Küche Von Ägypten

Кухня Египта

Die ägyptische Küche ist reichhaltig sehr lecker und dabei preiswert Speisen. Ihre Besonderheit liegt darin, dass während des Kochens wird eine große Anzahl von Gewürzen und verschiedenen Saucen. Die ägypter bekennen sich zum Islam, daher ist in diesem Land nicht angenommen Essen und servieren Gerichte aus Schweinefleisch. Die Kochkunst dieses Landes fast keine Früchte verwendet, was aufgrund der harten klimatischen Bedingungen. Gemüsegerichte – es ist fast immer eine Mischung aus mehreren Arten von gekochtem oder rohem Gemüse, oder Gemüse und Fleisch. Meistens bei der Zubereitung von traditionellen ägyptischen Gerichten verwenden Bohnen und andere Hülsenfrüchte, Paprika und Auberginen, Zwiebeln und Knoblauch, scharfe Gewürze (manchmal buchstäblich «feurige»), gras; Saucen aus Olivenöl, Essig, Zitronensaft, in die auch große Mengen an Gewürzen zugegeben.

„Bohnen-Burger“ und andere Gemüsegerichte

Eine der tollsten Gerichte – das «Bohnen-Burger». Es wird aus прокрученных Bohnen, zu denen fügen Sie den Knoblauch, Koriander und andere Gewürze. Aus der resultierenden Masse bilden kleine Schnitzel, braten Sie Sie in reichlich Fett und sehr oft zum Frühstück serviert.

Es ist erwähnenswert eine Vielzahl von Snacks: gefüllte Knoblauch Auberginen, getrocknetem Rindfleisch in einer Schicht Sesam, баклажановое Püree mit Knoblauch und Sesam, Hartkäse, Creme aus Sesam-und Pflanzenöl, in die Sie die DIP Tortillas Auch in der ägyptischen Menü gibt es verschiedene Salate und viel grün.

Sehr lecker die Original-Suppe-Püree mit Zitrone und Gewürzen – «Tahina», ein Püree aus Auberginen mit Essig und Pflanzenöl «бабахамусс», Schnitzel «ta ‚ амейя», Beilage zu genießen Sie die Bohnen, die zucchini mit der Füllung «кусса». Alles Essen mit «баладийским» das Brot, das Sie zu teilen in zwei Schichten und eintauchen der Stücke in die Sauce.

READ  Kartoffeln mit Gemüse und Sahne in multivarki

Fleisch und Fisch

Fleisch-und Fischgerichte – sehr befriedigend, und Sie fügt auch eine große Anzahl von scharfen Gewürzen. Ihre Produktpalette ist sehr breit. Beliebt ist zum Beispiel die Fischplatte. Raffinesse unterscheidet sich in besonderer Weise das gekochte Fleisch der Taube «махви», Beilage zu dem Reis serviert. Wir können nicht ignorieren, das weithin bekannte «Döner» – Spieß aus Rind-oder Lammfleisch in der Marinade, die Koteletts aus dem gehackten Fleisch «kofta», «Calau» («Calavi») – fast gebraten mit verschiedenen Arten von Toppings.

Getränke und Desserts

Ägypter verbrauchen eine Menge von Kaffee und Tee. Auch beliebt ist hier das Getränk «Karkade», der sich aus dem Hibiskus Blätter und hat ein originelles etwas säuerlichen Geschmack. Die lokalen Weine sind nicht schlecht – weiß («Nofretete» oder «CRU-de-Птлеми») und rot (Z. B. «Omar Khayyam» oder «Pharao»). Sie können versuchen, das ägyptische Bier «Stella-Export».

Desserts unterscheiden sich in einer fülle von Sahne, Nüssen, Honig, öl. Sie sind alle sehr süß. Unter den traditionellen Kuchen, die in Milch gekocht und dann bestreuen mit Puderzucker und gemahlene Kokosnuss-Fruchtfleisch.


Schreibe einen Kommentar