Küche Österreichs

Кухня Австрии

Die Kränze haben immer versucht, zum besseren, so dass die leckersten Gerichte wollten Sie aus ganz Europa, Ihre, und in der Folge in der Hauptstadt leckereien schuf eine einzigartige Wiener Küche. Im Moment fügte hinzu, die Meisterwerke der kulinarischen Kreativität und Besondere Gerichte aus allen Ecken der Welt.

Nach Meinung der Autoren einige Kochbücher, es wird angenommen, dass die Küche in Wien XV Jahrhundert war die beste in Europa. Rezepte verschiedensten Mehlspeisen angeboten wurden gerade von den Bewohnern der österreichischen Hauptstadt.

Fast auf der ganzen Welt berühmt sind Gnocchi, Kekse, Brötchen und der berühmte Apfelkuchen – Strudel. Es ist eine Delikatesse erfordert viel Geschick bei der Zubereitung. Der Teig für einen Apfelkuchen sollte sehr Dünn sein, aber auch sanft genug, um schmolz im Mund. Interessante Tatsache: die Braut in österreich wählten nach Ihrer Fähigkeit lecker zu Kochen Apfelstrudel.

Außer Mehl und äpfel bei der Zubereitung einen Strudel verwenden auch Rosinen, Schweine-SCHMALZ, Mandeln, Zimt, Paniermehl und Quark. Serviert wird diese Delikatesse zum Tee oder Kaffee.

Ein weiterer bekannteste Gericht der Wiener Küche, die sich auf der ganzen Welt – das Wiener Schnitzel. Im normalen Restaurant können Sie versuchen, für etwa $15. Diese hohe Preis aufgrund der Tatsache, dass für dieses Schnitzel wird Kalbfleisch – das teuerste Fleisch in österreich. Zubereitung Schnitzel ist ganz einfach: das Fleisch muss man bekämpfen hölzernen Hammer, Salzen, Rollen in Paniermehl und geschlagenen Eiern, und dann braten Sie in Fett auf der Pfanne.

Zweite Heimat für die österreicher und Wiener Kaffeehäuser gelten als. Sie sind ein Erbe des Ostens und die Erinnerung an die Zeit der türkischen Nachbarschaft. Während der türkischen Belagerung im Jahre 1684 Krone Колхицкий, die Teilnahme an der Verteidigung Wiens, öffnete ein kleines Café, und nach dem türkischen Kriege dieses Getränk wurde sehr in Mode. Sogar Sebastian Bach geschrieben wurde «Kaffee-Kantate», wo er mit Humor ausgedrückt ist es ein neues Hobby. Es ist genügend Zeit vergangen seitdem, aber heute Cafés in Wien sind Treffpunkt, Freizeit und Verabredungen. Jedes Café rühmt sich dreißig und mehr Möglichkeiten der Zubereitung von Kaffee.

READ  Die Küche Von Singapur

Wein österreicher ist stolz. Im Land mehrere Bezirke beschäftigen sich mit der Weinbereitung.

Klosterneuburg ist eine Stadt, die sich sehr nah an Wien, da die einheimischen Mönche noch 900 Jahren Wein produziert, und Ihre Schule der Weinbereitung wird immer noch als einer der ältesten in Europa. Mit 450 N. Chr. die Geschichte des Weinbaus ist eng mit dem Namen des alten weinorts – Mautern.

Im Dorf Хадрес ist das umfangreichste Netzwerk Kellereien in österreich. Hier auch Wohngebäude weniger als der Weinkeller. Es gibt eine Tradition im Tal Пулкауталь, wenn am ersten Montag nach Ostern alle Keller für den freien Besuch geöffnet. Das größte Dorf in der Steiermark, die Wein produziert, gilt als Гамплитц, es ist auch bekannt, dass auf seinem Territorium jedes Jahr in der ersten Woche im Oktober findet das Festival der Weine.

Wenn Sie sich entscheiden, Reisen nach österreich, dann gibt es einige Gerichte und Getränke, die Sie unbedingt probieren müssen. Dazu gehören Fleisch auf den Knochen, als Hauptgang Nr. 1 in österreich, Glühwein ist ein heißes Getränk, bestehend aus Wasser und Rotwein (1:3), Gewürze, Zimt, er unterscheidet sich grundlegend von Glühwein fehlen Zitronenschale. In dieser Liste unbedingt zu aktivieren und Obst gebrannt – Schnaps, die in der klassischen Ausführung muss 38%-Retracement durch die Festung, da die Abweichungen sehr stark Einfluss auf den Geschmack des Getränkes.

Eine weitere beliebte Cocktail namens Vodka Red Bull, nach Meinung der österreicher, er verleiht dem Körper ein Gefühl des Fliegens und der Schwerelosigkeit. Cocktail ergibt sich bei der Kombination смирновского Tafelwein Nummer 21 und Energy-Drink. Aber einige Reisende bevorzugen, Kochen Sie nach Ihrem Rezept, nach dem Wodka und Energy-Drink gemischt in Bezug auf 3 zu 1, der Effekt ist fast der gleiche.

READ  Küche Von Ungarn

Als süßen leckereien können Sie versuchen, гермкнедль ist die üppige Brötchen mit Mohn und Vanille-oder fruchtsauce, und Strudel, die in Salzburg, zum Beispiel, heiß serviert. Unvergessliche Geschmackserlebnisse schenken Ihnen Natürliche Süßigkeiten «Mozartkugel», die werden von Hand gemacht und enthalten eine Menge Marzipan und Kakao. Diese sind in Silber-blauen Verpackung.

Sie können die Liste ergänzen Weizen-Bier Weizenbier und Штильгеброй (Stiegelbreu), die sich durch unvergleichlichen köstlichen Geschmack.

Exklusive Delikatesse sind Krapfen mit Zimt und Soufflé Нокерльн sehr süß und zart. Solche Gerichte unbedingt verwöhnen, noch mehr, wenn Sie mit Kaffee zu konsumieren, starken doppelten Espresso – «Купце», etwas schwächer wird «ферленгертер», Kaffee mit Milch und Sahne – «Melange» oder doppelter Mokka in einem hohen Glas serviert – «Айншпеннер».

Während Sie in diesem Land, Ihre Regeln zu befolgen sind, weil es Jungen Menschen erlaubt, Bier trinken mit 16 Jahren und Spirituosen ab 18 Jahren.


Schreibe einen Kommentar