Salate mit öl

Салаты с маслом


eda.ru Salate mit öl zubereitet, mit einer Vielzahl pflanzliche öle: Sonnenblumenöl, Olivenöl, Maisöl, Sesam, Kürbis -, Kokos -, Leinsamen -, Nuss -, Senföl und sogar Hanf. Heute sprechen wir über die Vorteile von pflanzlichen ölen, und dann gebe ich die Original-Rezept Salat mit Pilzen, Paprika und Bohnen.

Alle öle unterscheiden sich in Geschmack, Aroma, Farbe, Nährwert, Aufbewahrungsfrist und natürlich zum Preis. Für Salate meistens nehmen die verfügbaren Sonnenblumen -, Oliven-und Maiskeimöl. Viele öle bereiten die Saucen für Salate (derselbe, hausgemachte Mayonnaise), auch öle kann man mischen. Für die meisten aromatischen Salat-Dressing öl infundiert mit Kräutern, Pfeffer, Knoblauch.

Das öl sollte frisch sein, sonst hat er eine ranzige Nachgeschmack, zu verderben das Gericht. Bevorzugt ist auch kaltgepresstes öl. Sie sind nicht nur besser und reicher an Vitaminen, sondern haben Ihren eigenen Geschmack und was den Appetit Duft.

Es gibt praktisch keine Einschränkungen bei der Produktauswahl für Salate mit öl. Salate mit öl kann Gemüse, Fisch, Fleisch, Obst, сырными, яичными, Nudelgerichte, gemischt. Vielleicht sollte man nicht Gießen, die Butter nur die Blätter grünen Salat, die von ihm schnell welken und verdunkeln.

Produkte in Salaten mit öl sollten Sie versuchen, schneiden Sie gleich nach der Größe. Dies ist nicht nur ästhetisch, sondern auch Einfluss auf den Geschmack – keiner der Inhaltsstoffe klopft aus dem Ensemble, nicht gegen seine Harmonie.

Pflanzenöle besitzen die Wirkung der Verlangsamung des Alterns, im Gegensatz zu tierischen Fetten, забивающих unsere Gefäße Cholesterin. Die Bewohner des Mittelmeeres, täglich die natives Olivenöl, viel seltener sind Probleme mit dem Herz und Blutgefäße, als die Bewohner des Nordens, wegen der Besonderheiten der Versorgung die Herzinfarkte und Schlaganfälle. Aber auch hier muss man wissen, Wann man aufhören. Tägliche Einnahme pflanzlicher öle – nicht mehr als 60 G.

READ  Salat "Росолье"

Ich werde nicht aufzählen Eigenschaften jedes öl einzeln. Sie haben ähnliche Eigenschaften, ausgeprägter heller oder schwächer. Alle profitieren Herz-Kreislauf -, Verdauungs -, Ausscheidungs-Systeme, normalisieren die Arbeit des Gehirns, besitzen Anti-Stress-Wirkung, erhöht die schützenden Eigenschaften des Körpers, Verbesserung des Stoffwechsels und Hormone.

Speichern Pflanzenöl empfohlen, im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort in einem dunklen undurchsichtigen Flasche oder in einem Stahl-Behälter mit einem dichten Deckel. Licht, Luft und Wärme beschleunigen die Oxidation des öls, also muss man Sie vermeiden. Im Schrank aufbewahren kann, OLIVE und Kokosnuss-öl.

Zutaten

  • Bohnen, 150 G
  • Champignons, 150 G
  • Paprika, 150 G
  • Olivenöl, 4 El. L.
  • Koriander, Bündel
  • Essig, nach Geschmack
  • Salz, nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer, eine Prise
  • Kreuzkümmel, eine Prise

Wie man den Salat mit öl

  • Салаты с маслом


    zhadanov.blogspot.com.ee Gekochte grüne Bohnen in подсоленном kochenden Wasser (etwa fünf Minuten).

    Champignons schneiden Sie in zwei Hälften und braten auf heißen trockenen Pfanne, bis die Trockenheit und erröten.

    Paprika in Streifen schneiden und braten in Pflanzenöl bis Sie weich sind.

    Wir schneiden die Bohnen erkaltet ist, vermischt mit Pilzen, Paprika zusammen mit dem öl, in dem er жарился und gehackten Kräutern.

    Für das Dressing mischen Sie Weinessig, Salz, Pfeffer und gemahlener Kreuzkümmel. Der fertige Salat versenden im Kühlschrank ziehen lassen für eine Stunde.

    Guten Appetit!

Freunde, sagen Sie uns, was Sie pflanzliche öle in Salaten hinzufügen? Oft bereiten die Salate mit öl?





Schreibe einen Kommentar