Wie bereiten Sie die besten Salate aus Krabben-Sticks

Как готовят лучшие салаты из крабовых палочек

Salate aus Krabben-Sticks – das ist ein Glücksfall für jede Hausfrau. Krabben-Sticks benötigen keine zusätzliche Verarbeitung, einfache Rezepte, Salate sind immer lecker und irgendwie besonders Kinder lieben.

Crab Sticks ist ein fertiges Produkt, das besteht aus einer dichten weißen Masse. Diese Masse heißt Surimi und es ist aus weißfischfilet. Surimi ist Japanisch für «der gewaschene Fisch-Mischung». Genau Surimi, Krabbenfleisch und nicht finden Sie in Krabben-Sticks aus dem nächsten laden.

Der Krabben-Sticks machen nicht nur Salate, sondern auch verschiedene Snacks, die sehr spektakulär Aussehen auf der festlichen Tafel: Sticks kann man aufdrehen, Füllung, servieren paniert oder DAB-Sauce.

Как готовят лучшие салаты из крабовых палочек

Wer erfand den Salat aus den Krabben-Sticks? Nun, wahrscheinlich unmöglich zu finden dieser выдумщика-Koch, aber wahrscheinlich in Japan passiert ist, und das ist die Heimat der Krabben-Sticks. Nur in diesem Land Krabbensalat war definitiv nicht Billig, da die Sticks wurden genau aus teuren Krebsfleisch.

Aber noch in der Fernen Vergangenheit, bereits im Jahr 1100 die Japaner aufgefallen, dass die Füllung aus weißen Fisch, mit Wasser gewaschen, können die Grundlage für einen sehr leckeren Gerichten. Die Erzeugnisse aus diesem Hackfleisch Stahl in der Küche verwenden.

Im 20. Jahrhundert in Japan begann, Massiv zu verkaufen Fischbällchen und Würste, die als «Kamaboko». Und jetzt in Japan in den Regalen finden Sie zahlreiche Produkte, die aus Surimi. Bald in der ganzen Welt ein Produkt namens «Krabbenstäbchen» Leadgitarrist.

Krabbenstäbchen erschienen auf dem Russischen Markt mehr als 20 Jahre zurück und ist sehr schnell populär geworden. Besonders wertvoll war die Tatsache, dass Sticks als kalorienarmes Hauptgericht. Kalorien Salat aus Krabben-Sticks können nur andere Zutaten und Saucen.

READ  Tomaten in Koreanisch, das leckerste Rezept für die schnelle Zubereitung

Wie man richtig Kochen-Salat Krabben-Sticks? Hier ist keine einfache Antwort – alle richtigen Rezepte und alles sehr lecker. Das klassische Rezept, die Hausfrauen meistens verwenden für Urlaub Feste ist Krabben-Sticks, mais aus der Dose, gekochte Eier, Mayonnaise und Gewürze.

Hauptsache im Geschmack des Salates aus den Krabben-Sticks – die richtigen Krabbenstäbchen. So ernst nehmen Sie Ihre Wahl. Kaufen Sie nicht das billigste Produkt, Lesen Sie die Zusammensetzung auf der Verpackung: es ist unbedingt an Erster Stelle sollte Surimi. Je billiger die Stäbchen, desto mehr enthält es Soja-Protein, und nicht Surimi. Und wenn kein Teil der Surimi – nicht kaufen Sie die Krabben-Sticks überhaupt.

Wählen Sie Stöcke mit natürlichen Aromen oder Farbstoffen. Die Stöcke müssen elastisch sein, ordentlich, achten Sie auf die Färbung – nur von außen, weißes Fleisch sollte nicht gefärbt werden.

Gekauft Krabbenstäbchen? Es ist Zeit, den Salat machen!

Salat von Krabben-Sticks und Orangen

Как готовят лучшие салаты из крабовых палочек

Sie brauchen: 5 Eier, 250 – 300 Gramm Krabben-Sticks, 300 Gramm mais, 2 Orangen, Mayonnaise, Knoblauch.
Zubereitung: Kochen Sie die Eier und hacken. Krabben-Sticks schneiden. Orangen schälen und in Scheiben unterteilt, in sehr ordentlich. Den mais vom Saft trennen und mischen mit den übrigen Komponenten, Mayonnaise und Salz abschmecken.
Salat von Krabben-Sticks mit Schinken und Champignons
Sie benötigen: 150 G Pilze (frisch oder eingelegte), 300 Gramm Krabben-Sticks, 300грамм Paprika, 100 Gramm Schinken, 300 Gramm Kartoffeln, Pflanzenöl, Salz, Pfeffer, Oliven, Kräuter.
Zubereitung: Frische Pilze Kochen in Salzwasser mit Gewürzen, marinierte einfach zu trennen von der sole. Kartoffeln, Schinken und Pilze in Würfel schneiden, Paprika Streifen schneiden, Krabben-Sticks schneiden und quer in kleine Stücke entlang. Mischen und würzen mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Pflanzenöl. Dekorieren mit grünen und schwarzen Oliven.

READ  Salate "Horse" – wir machen Weihnachten Salate in Form eines Pferdes

Salat von Krabben-Sticks und Rotkohl

Как готовят лучшие салаты из крабовых палочек

Sie benötigen: 300 G Rotkohl, 2 äpfel, 1 Zwiebel, 2 El. L. Dosen grüne Erbsen, 0,5 TL Esszimmer Senf, 4 El Mayonnaise, 1 Bund frischer Dill, 1 Zitrone, 1 grüner Apfel für die Dekoration, Salz abschmecken.

Zubereitung: den Kohl reinigen der oberen Blätter, hacken. Salzen und mit den Händen zerdrücken, um den Saft gab. Dill fein hacken, so dass ein paar Zweige für die Dekoration. Zitrone eingetaucht in heißes Wasser, den Saft auspressen. Alle äpfel schälen vom Kern. Ein Apfel für den Salat in Streifen geschnitten. Zwiebel schälen, in Halbringe schneiden, mit kochendem Wasser verbrüht. Krabben-Sticks schneiden. In der Platte verbinden, Kohl, Erbsen, Apfel, Zwiebeln und Krabben-Sticks. Mischen Sie Senf, Zitronensaft, Mayonnaise, Saison-Salat und gut mischen. Berappen Rutsche in eine Salatschüssel, garniert mit Erbsen, in Scheiben geschnittenen Apfel und Dill.

Видеорецепт Salat aus Krabben-Sticks

Welche Krabbenstäbchen im Shop auswählen? Wir erzählen.


Schreibe einen Kommentar