Gebackene Herbst Wurzelgemüse mit Thymian

Печеные осенние корнеплоды с тимьяном

Nicht Liebe den Herbst. Aber dennoch gibt es auch positive Momente – zum Beispiel, Wurzelgemüse frische Ernte. Vor ein paar Jahren entdeckte ich für mich Pastinaken, und im letzten Jahr – Rübe. Und dann gibt es möglichst frisch duftend Sellerie, nicht dazukommend ein halbes Jahr liegen in lagern und Kühlräumen. Nun, etwas mehr auf die kleinen Dinge 🙂

Heute schlage ich Kochen von herbstlichen Wurzelgemüse eine köstliche überbackene Beilage, die ideal zu Fleisch oder Geflügel. In der Zusammensetzung – Karotten, Sellerie und Pastinaken. Wenn Sie nicht brennen Liebe zu сельдерею, verringern Sie die Menge relativ zu den anderen Zutaten. Pastinaken kann man entfernen, wenn Sie es nicht finden können in den Verkauf. Oder ersetzen Sie die größte Wurzel der Petersilie.

Zutaten für 4 Portionen:

Grundlage

  • Stamm Sellerie 200 Gramm
  • Karotten 300 Gramm
  • Pastinaken 300 Gramm
  • Knoblauch 2 Nelke
  • Pflanzenöl 2 El. L.
  • Zweige frischer Thymian 2-3 Stk.
  • Zucker 1 El. L.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Wurzelgemüse putzen und in Würfel von 2*2 cm.

Печеные осенние корнеплоды с тимьяном

Fügen Sie Salz, Zucker, Thymian, fein gehackten Knoblauch und Pflanzenöl.

Печеные осенние корнеплоды с тимьяном

Umrühren und lassen marinieren für 15 Minuten. Dann verschieben wir auf ein Backblech und senden in einem vorgeheizten bis 190 Grad-Ofen. Backen Sie, dabei gelegentlich umrühren, bis Sie weich sind Gemüse, etwa 20-30 Minuten.

Servieren.

Печеные осенние корнеплоды с тимьяном

Guten Appetit!

READ  Festliche vorspeise «Glocken»

Schreibe einen Kommentar