Zwiebel-Kuchen: Rezept mit Foto, einfaches Rezept

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Es gibt verschiedene Kuchen: Obst, Fleisch, Fisch, Pilze. Und Zwiebel Kuchen in der Küche vorhanden ist, aber es ist nicht so oft Hausfrauen Backen, wie die anderen Arten von Kuchen. Ich kann sagen, dass es falsch ist, da Zwiebel-Kuchen und nicht schlechter als andere пирогам auf Ihren Geschmack. Als ich zum ersten mal gemacht, alle meine Haushalte, vorbei an der Küche, bemerkte, dass riecht sehr appetitlich, aber nicht wussten, was genau ich Backe im Ofen. Wenn ich einen Kuchen auf den Tisch, dann kann niemand vom ersten mal und niemand wusste, dass in der Füllung befand sich eine gewöhnliche, vertraute Zwiebeln. War das Meer des Entzückens von den Kuchen und die Füllung, übrigens, stellte sich heraus, saftig, sehr lecker und unglaublich aromatisch. Ich rate allen, Kochen diese Zwiebel-Tarte, desto mehr, dass er ein einfaches Rezept und schnell genug. Wie und was zu tun ist, können Sie die in der heutigen Schritt-für-Schritt Rezept mit Foto, die ich speziell für Sie vorbereitet.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Zutaten für den Teig:

– 250 Gramm Weizenmehl;

– 2 Stück Eigelb;

– 160 Gramm Butter;

– 50 Gramm kaltes Wasser;

– 1,5 чайн. L. Salz.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Zutaten für die Füllung:

– 600-700 Gramm normalen hauszwiebel;

– 170 Gramm 20% Fett saure Sahne;

– ein ei;

– ein wenig Salz;

– 150 Gramm Hartkäse;

– 3 Tisch. L. Pflanzenöl;

– gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.


Zubereitung

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Um die Füllung vorbereiten, verwenden normalen Zwiebeln. Seine Putze, Rubel ein Viertel Ringe.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Обжариваю Zwiebeln in einer Pfanne mit dem hinzufügen von ein paar Esslöffel Pflanzenöl. Жарю, bis es wird völlig transparent, leicht зажаренным, aber nicht mehr. Zu прожаренный Zwiebeln bitter und in die Füllung ein solcher Bogen nicht passt. Beobachte Zwiebeln, direkt aus Pfannen, um rechtzeitig vom Herd nehmen. Die Füllung muss abkühlen, ich habe in стороночку und mache den Test.

READ  Pfannkuchen auf Joghurt, dick und saftig, Rezept

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Zum Mehl sende gekühlt Butter, Rubel Messer.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Poste dort nur die Eigelbe und размешиваю den Teig. Lege Sie dorthin Salz.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Füge auch kaltes Wasser, fange an, kneten den Teig.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Zuerst stellt sich die lockere Masse.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Aber nach ein paar Minuten bildet sich der elastische Klumpen Teig, den Sie für 20 Minuten in den Kühlschrank. In dieser Zeit bereits den Backofen einschalte, so musste er die Wärme bis 180 Grad.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Danach раскатываю Holz Nudelholz den Teig (mit einer Dicke von 1 cm), lege Sie in eine Auflaufform, um genug Höhe den Teig zu kleinen, niedrigen Schutzleisten.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Fülle den Kuchen gebratenen Zwiebel-Füllung.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Fährt ein ei in eine Schüssel, die benötigt werden für die Füllung, und dazu füge fetthaltige Creme.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Leicht взбалтываю mit einem Schneebesen, um eine einheitliche Masse. Auch leicht Salze Füllung.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Gießen Sie den Kuchen сметанно-ei-Füllung. Перчу Kuchen, eher seine Füllung.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Feste сырочек Trou durch kleine терочку. Käse verwende jede Art von: Russisch, Niederländisch, маасдам usw.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Auf den Kuchen von oben насыпаю den ganzen Käse, um nach dem Backen eine schöne Kruste gebildet.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Запекаю Zwiebel – Tarte- es dauert etwa 25-30 Minuten. Rosiger Kuchen aus dem Ofen Hole und gebe eine Weile abkühlen.

Луковый пирог: рецепт с фото, простой рецепт

Jetzt kann ich einen Kuchen auf den Tisch. Bon Appetite!


Schreibe einen Kommentar