Schokolade-Imprägnierung für Biskuit

Шоколадная пропитка для бисквита

In letzter Zeit, wurde ich mehr Kochen Desserts, weiß gar nicht, ob der Frühling auf mich so gewirkt, ob im Körper wirkt sich der Mangel an süßem. Aber, irgendwie, habe ich fast jeden Tag etwas Backe – Brötchen mit Marmelade, Sanduhr Körbe mit süßen Cremes, Kekse mit Füllung oder einfach bestreut mit Puderzucker und Nüssen. Mein Mann eindeutig begann mir sorgen zu machen über meine Figur, aber immer noch schwieg und gerne absorbiert die Süßigkeiten, die ich zum Abendessen koche.

Ich mag zu Experimentieren mit allen möglichen Füllungen, spielen verschiedene Zutaten, immer neue Geschmacksrichtungen und Aromen. So, ich kam mit promasywat Ihren Kuchen mit verschiedenen Imprägnierungen, um ihm neue Noten und ursprünglichen Geschmack. Besonders gut Schokolade Imprägnierung für Biskuit, dann geht er vollmundig im Geschmack und ein wenig „nass“ in der Konsistenz, es passt nicht in die klassische Rezeptur und das Konzept der Biskuit, aber mir so mehr gefällt und ich fing an, genau so ist es, und Kochen.

Und stieß mich auf einen solchen Gedanken meine alte Freundin aus Polen, in einem Gespräch mit dem wie ich dann erfuhr, dass die traditionelle polnische Biskuit unbedingt Imprägnieren noch beim Backen heiß-Imprägnierung – mit Zuckersirup oder Milch. Ich mochte diese Idee, und ich fing an mit Ihr zu arbeiten, die Entwicklung von verbesserten es mit jedem Tag.

Also ich fand das Rezept der Original-Imprägnierung aus Kondensmilch, gemischt mit Kakaopulver und Butter. Es ist eine Universelle Mischung dienen kann und Imprägnierung und flüssigen Creme gleichzeitig, promasywat es möglich, eine beliebige Gebäck – aus Sand -, Hefe-oder Biskuitteig.

READ  Muffins auf Sauermilch in кекснице

Es ist sehr einfach zu Kochen und Ihr Kuchen wird einfach fantastisch Geschmack, glauben Sie mir – solche Brötchen und Kekse nie verspäten sich auf dem Dessert-Tisch.

Шоколадная пропитка для бисквита

Zutaten:

– Kondensmilch – 100 G

– Butter (82,5%) – 100 G

– Kakaopulver – 1 El. L.

Zubereitung

Шоколадная пропитка для бисквита

Um die Imprägnierung nicht zu brennen, müssen Sie richtig wählen Sie einen Topf geben, in dem wir es zu Kochen. Am besten für diesen Zweck, uns herankommen Stück der Platte mit dicken Wänden und unbedingt mit doppelten Boden. Wenn dies es nicht in der Küche Arsenal – nicht verzweifeln, und nehmen gewöhnliche Metallschale, aber wir bereiten die Imprägnierung nicht im Feuer, sondern im Wasserbad.

In die vorbereitete Kapazität Gießen Kondensmilch (Sie können kaufen bereit, aber Sie können sehr einfach selber machen), fügen Sie ihm einen Löffel Kakaopulver und gründlich gemischt, um Pulver löste sich unter rühren in der Milch.

Шоколадная пропитка для бисквита

Dann Wärm dich auf die Mischung entweder auf kleiner Flamme oder im Wasserbad bis der Inhalt der Pfanne komplett heiß ist und verwandelt sich in eine schöne Schokolade.

Шоколадная пропитка для бисквита

Geben Sie nun die Imprägnierung in Butter. Dies geschieht in der Regel, um die Masse war glänzend und glänzend, sowie elastisch und weich nach dem abkühlen.

Шоколадная пропитка для бисквита

Wärm dich auf eine Menge noch 2-3 Minuten, aber achten darauf, dass Sie nicht sieden, sonst wird es unklar.

Шоколадная пропитка для бисквита

Heiß-Imprägnierung Mantel Gebäck und zum Tee servieren.

Шоколадная пропитка для бисквита

Guten Appetit!

Шоколадная пропитка для бисквита


Schreibe einen Kommentar