Keks „Zum Kaffee“

Печенье "К кофе"

Und Sie lieben Kaffee? Ich auch. Biete genial Kochen leckere Kekse „Zum Kaffee“ mit Kaffee-Haselnuss-Aroma. Probieren Sie – Sie werden begeistert sein!

Sie benötigen:

Butter (besser nicht stark gefroren) – 100 G;

Zucker – 110-130 G (Amateur);

Ei (vorzugsweise große) – 1 Stück;

Kaffee (löslich, jede) – 1 El. L.;

Soda – 1/4 TL;

Walnüsse – 70 G (geschält);

Mehl – 150 G

Zubereitung

Diese Kekse passen zu jedem Anlass.

Печенье "К кофе"

Brechen ein ei in eine Schüssel, schneiden Sie dorthin Stückchen Butter.

Печенье "К кофе"

Dann vorsichtig reiben Sie das öl (Sie können mit einem Schneebesen oder Stabmixer) mit ei.

Печенье "К кофе"

In eine andere Tasse Gießen Sie den Zucker und Mehl, dorthin fügen Sie die Soda, alles gemischt.

Печенье "К кофе"

Walnüsse Zerkleinern. Dies kann ein Mixer oder ein Messer, sondern einfach nur leicht pokatat nach gewöhnlichen Nüsse mit einem Nudelholz – so wird Ihre Größe nicht zu klein, aber auch nicht sehr groß. Fügen Sie die öl-ei-Mischung und Nüsse in сахарно-Mehl Zusammensetzung und alles gut schlagen.

Печенье "К кофе"

Lag Löffel die resultierende Nuss-Kaffee lecker und auf ein gefettetes Sonnenblumenöl Blatt und schicken Sie es in den Ofen so schnell wie möglich, um die Glückskekse nicht geschafft haben, verwischt. Печенье "К кофе" Backen bei einer Temperatur von nicht höher als 200 Grad 7 Minuten, dann drehen Sie den Backofen auf 170-180 Grad und warten noch 5 Minuten.

Печенье "К кофе"

Entfernen Sie das Backblech muss man sofort teilen die Kekse mit einem Messer oder etwas scharfem, während Sie noch heiß sind. Die Tatsache, dass beim abkühlen mehr brüchig, und machen es viel schwieriger.

Печенье "К кофе"

Nun Gießen Sie den Kaffee und Zeit haben, um zu versuchen, und sonst nicht bemerken, wie Ihre lieben «уплетут» Sie für beide Wangen! Печенье "К кофе" Wenn Sie etwas exotisches zuzubereiten Getränk mit dem geheimnisvollen Titel Pharisäer – mit ihm der Geschmack des Gebäcks passt einfach perfekt! Печенье "К кофе"

READ  Cupcake Schokolade im Ofen, das Rezept mit Schritt-für-Schritt-Foto


Schreibe einen Kommentar