Die Torte mit schnittlauch und ei

Пирог с зеленым луком и яйцом

Rezept für eine Kuchenform von mir einen solchen Test kann man sagen, geschenkt, vor etwa 30 Jahren meine Nachbarin. Seitdem Backe nur von ihm. Es gab einige versuche des Backens nach anderen Rezepten, aber das war kein Vergleich… also, bereiten луково-ei-Kuchen aus Hefe-Gebäck.

Und achten Sie darauf, bei Gelegenheit, bereiten Sie den Pilz-Kuchen aus Hefeteig.

Also, die Zutaten und deren Menge:

für den Teig

– 250 ml Milch;

– 250 ml Wasser;

– 50 G frisch gepresster Hefe (in jedem Fall nicht trocken);

– 3 Eier;

– 1/2 Tasse Pflanzenöl ohne Geruch;

– 1/2 Tasse Zucker;

– 1 Esslöffel Salz;

– 1 kg oder etwas mehr Mehl.

Für die Füllung

– grüne Zwiebeln – 700 G;

– gekochte Eier – 6 Stk.;

– die geschmolzene Butter – 100 G.

Zubereitung

Zubereitung des Teiges.

Was wäre ein Kuchen Backen mit schnittlauch und ei als erstes bereiten wir den Teig. Lösen Sie die Hefe in einer Mischung aus Milch und Wasser, erwärmt auf 30 Grad. Fügen Sie 1-2 Esslöffel Zucker aus einer vorbereiteten 1/2 Tasse. Gießen Sie das gesiebte Mehl und rühren mit einem Schneebesen. Die Konsistenz der Teig wie bei Smetana. Setzen an einem warmen Ort (ich habe einen Heizkörper. Da die Hefe frische nehmen, dann eine halbe Stunde Opara zunehmen in Höhe von 2-3 mal. Sobald es beginnt zu sinken, fügen Sie alle anderen Zutaten.

Darauf achten, dass alle Produkte in den Teig für Hefe-Kuchen sollte mindestens Raumtemperatur. Besser alle bekommen am Abend, wenn Sie planen, einen Kuchen zu tun am morgen.

READ  Cupcake "Синнабон"

Die Eier leicht schlagen, Gießen Sie den Teig, Gießen restlicher Zucker und Salz, und beginnen, in kleinen Portionen das Mehl hinzufügen (nicht zu vergessen, Sie zu sichten), rühren (ich habe eine hölzerne Schaufel mit einem langen Griff). Hier gibt es eine Sache: der Teig „gefällt mir“ wenn es vermischen in eine Richtung). Wenn der Teig wird ziemlich dick, Gießen Sie ihn in ein wenig warmen Pflanzenöl. Weiter habe ich mit den Händen vermische in einem Topf. Wenn der Teig homogen ist, legte es auf den Schneidetisch, mit Mehl bestäubt, weiterhin auf dem Tisch kneten, bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt. Dann unten rollt ihn zu einer Kugel, fast присыпаем Mehl und wieder ordentlich versetzt in einen sauberen Topf geben. Setzen Sie wieder an einem warmen Ort, irgendwo auf 1 Stunde ( bis es verdoppelt). Alles, unser Teig fertig.

Während der Teig steigt, machen Sie die Füllung. In welchem Verhältnis mischen Komponenten – Geschmackssache. Das öl muss heiß sein, dann die Zwiebel weich ist. Zwiebeln besser Schnitt kleiner, schmaler Ringe. Mischen Sie die Zwiebel, geriebenen auf einer groben reibe gekochten Eiern, Butter. Salzen nach Geschmack. Die Füllung ist bereit.

Während wir beschäftigte sich mit der Füllung und der Teig herangekommen ist. Es war weich, üppig. Legte es auf den Schneidetisch und разделываем auf Kuchen.

Aus dieser Menge Teig ergibt 2 Kuchen mit schnittlauch und ei Größe in Standard-Blatt, das in der Regel an den Ofen. Ja noch ein bisschen Brötchen.

Nachdem der Kuchen gebildet,schmieren Sie mit öl ein und bestreuen durchgesiebt Paniermehl, dann setzen Sie an einem warmen Ort (normalerweise auf dem Herd). Torten müssen „растронуться“, in dem Umfang zu erhöhen, um sich weich wie Flaum. Es braucht 45 Minuten-1 Stunde.

READ  Rührei mit Speck und Käse in Blätterteig, Rezept mit Foto

Und schließlich, Backen, 20-25 Minuten bei 200 Grad. Gat, legen, auf eine Ebene Fläche, bedeckt leichten Tuch. Das ist alles. Unser луково-ei-Kuchen aus Hefe-Gebäck bereit.

Kuchen aus solchen Tests weich, wirklich wie ein „Flaum“, nicht aushärten. Wenn напекли viel, kann man einfrieren in der Tiefkühltruhe. Nach dem Auftauen in der Mikrowelle, werden Sie, wie gerade gebacken.

Für Liebhaber von süßen Backwaren bieten wir Hefe-Kuchen mit äpfeln.


Schreibe einen Kommentar