Rezept für leckere Brötchen zum Frühstück

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Rezept für den Wettbewerb Frühstück „Mit was ich beginne den Tag“.

Brötchen geformt, fast wie die französischen Baguettes und dadurch ergeben sich die Luft und geschichteten. Aber der Teig für Sie bereitet viel schneller und einfacher. Brauchen nicht lange gären, nicht brauchen Dampf im Ofen, und Temperaturregime nicht unbedingt strikt einzuhalten. Genug aussetzen der üblichen Temperatur von 180 Grad, den Ofen gut erwärmt und senden Sie in Ihr Brötchen kommen. Weiter bleibt nur warten, bis fertig Backen.

Der Teig für die Brötchen kann am Abend und am morgen bilden Brötchen. Oder, wenn es die Zeit erlaubt, setzen Sie den Teig früh am morgen, und dann zum Frühstück werden Sie bereit, frische duftende Brötchen. Kann es scheinen, dass für so viele viel Mehl, Hefe, Salz und Zucker. Aber keine Eile, um Anpassungen an das Rezept. Die fertige hausgemachte Kuchen ist sehr weich, flauschig, mit einem reichen Geschmack, aber weder Salz noch Zucker nicht Dominieren werden.

Zutaten:

– das Wasser ist warm – 250 ml;

– frische Hefe – 15 gr.;

– Olivenöl (oder jedes Gemüse nach Ihrem Geschmack) – 3 El. L.;

– Salz – 1,5 Teelöffel;

– Zucker – 1,5 El. L.;

– Weizenmehl – 400-450 gr.

Zubereitung

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Das erste, was nach dem Rezept von leckeren Brötchen zum Frühstück, раскрошите die frische Hefe mit den Fingern, streuen Sie Sie in eine große Schüssel geben. Mit Salz, Zucker und einem Löffel beginnen, Hefe kneten, rühren Sie mit dem Zucker und Salz. Wird die flüssige Aufschlämmung Braun.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Wasser erhitzen bis +30 Grad. Gießen Sie ein volles Glas, Gießen Sie das Wasser auf die Hefen. Umrühren. Sift in Wasser 400 Gramm Weizenmehl. Machen Sie ein Loch in der Mitte, Gießen Sie ein paar Esslöffel öl.

READ  Indisches Fladenbrot "Chapati"

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Mischen Sie alle Komponenten von leckeren Brötchen. Zuerst der Teig wird lückenhaft, viskos. Sobald es вберет ganze Mehl, legen Sie den Teig auf den Tisch.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Damit der Teig nicht прилипало auf den Tisch, Sift auf den Tisch noch mit einer halben Tasse Mehl. Allmählich nehmen Sie das Mehl, вмешивайте Sie in den Teig. Bereit Klumpen Teig wird sehr plastischer, aber nicht klebrig. Den Teig zu einem Brötchen. Das Geschirr mit öl schmieren, legen Sie es in den Teig und setzen Sie in Wärme für den Aufstieg. Кстити, дрожеевое Teig kann Kochen nicht nur mit Wasser oder Milch, sondern auch Sahne auf.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

In einer Stunde den Teig steigen in 3-4 mal. Es muss PUSH in der Mitte und kneten an den Rändern. Jetzt können Sie aufarbeiten leckeren Hefe-Brötchen.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Bequemer teilen Sie den Teig in zwei Hälften und dann jede Hälfte machen 8-10 Stücke.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Ein Stück Teig bedecken die Handfläche und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis sich die Kugel.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Zerdrücken Sie den Teig mit den Händen in лепешечки längliche oder Runde Form.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Rollen Sie ein enges рулетиком. Naht nicht защипывайте, aber die Brötchen auf ein Backblech Naht nach unten legen. Decken Sie, lassen Sie auf расстойку auf 30 Minuten. In dieser Zeit schalten Sie den Backofen, lassen Sie es sich erwärmt bis zu einer Temperatur von 180 Grad.

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Vor dem Backen die Brötchen mit irgendetwas einfetten ist nicht notwendig. Legen Sie das Backblech in den heißen Backofen. Direkt Brötchen etwa 15 Minuten bis Sie Goldbraun Goldbraun sind. Lange Brötchen im Ofen nicht zu halten, um die Kruste verhärtet ist. Wenn Sie möchten, dass die Farbe der Kruste war heller bereits fertige Kuchen schmieren mit warmem Wasser, decken Sie die Hefe-Brötchen und lassen Sie Sie etwas abkühlen.

READ  Kuchen "Прекмурская гибаница"

Рецепт вкусных булочек к завтраку

Wie Sie sehen können, ohne viel Aufwand zubereiten kann schnelle und leckere Kuchen zum morgen-Tee. Und auf Wunsch können Sie Backen Brötchen mit Pflaumenmus oder mit anderen Lieblings-Füllung.

Merkmale:

Autor: Elena Litvinenko (Sangina)


Schreibe einen Kommentar