Dessert „Romantik“

Десерт "Романтика"

Es gibt nichts besseres, als einen Tag der verliebten zusammen mit Ihrem Partner. Und das Dessert „Romantik“ wird ein wunderbarer Abschluss eines festlichen Mittagessens. Doch er eignet sich auch für einen anderen Anlass.

Zutaten:

Blätterteig – 100 gr.;

Curd Masse – 100 gr.;

Orange – 2 Stk.;

Zucker – 50 gr.;

Gelatine – 10 gr.;

Wasser.

Zubereitung

Der erste Schritt – Zubereitung Orangen-Gelee. Zuerst Pressen Sie den Saft von einer großen orange, dann lösen Sie den Zucker in 150 ml Wasser und Orangensaft hinzufügen. Setzen Sie auf den Herd und zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen und Gelatine hinzufügen. Gut platzieren und warten, bis die Gelatine auflösen.

Von der zweiten orange schneiden schälen und in Scheiben schneiden. Setzen Sie eine orange in креманку und Gießen Sie die Grundlage für das Gelee. Nach dem verlassen von 5-8 chaov in einem kühlen Platz, um alles gut gehärtet.

Blätterteig schneiden in Quadrate ist die Grundlage für den Kuchen. Es wird im Ofen bei 170-180 Grad etwa 15 Minuten.

Wenn der Blätterteig abgekühlt ist, auf Sie müssen eine Schicht Vanille-сырковой Masse, oben schmücken Kreis von orange. Kuchen auf einem Teller und setzen neben der креманку mit Orangen-Gelee. Vor der Einreichung muss es im Kühlschrank aufbewahren.

Auch zum nachtisch hausgemachtes Eis zubereiten kann. Mit ihm Scherereien mehr, aber es lohnt sich. Guten Appetit!

READ  Lebkuchen mit Zuckerguss "Schneemann", ein Rezept mit Foto

Schreibe einen Kommentar