Shortbread Cookies auf dem Weihnachtsbaum

Песочное печенье на елку

Haben Sie sich jemals gefragt, wo die Heimat des Neuen Jahres? Ich geht nicht um die geographische Heimat – über ein anderes, das wahre. Nicht in den Sinn kommen solche Fragen? Dann werde ich Ihnen sagen. Brauen Sie eine Tasse Lieblings-Tee, завернитесь in karierten Plaid und machen Sie sich bereit zu hören…

Das neue Jahr ist geboren, wo Leuchten die Reinheit und die frische der Berge. Gehüllt in Schnee, wie im warmen Schal, schauen Sie schweigend auf Zeit, wie die Lösung, wenn Sie erlauben Neue Jahr eintreten.

Er erscheint dort, wo der Schnee geschlagenen Eiweiß bedeckt die Gipfel der Berge, wo herrschen die majestätische Kälte und mächtige Кристальность, wo schneeweißen Puderzucker Stele trockene Schneeverwehungen, aufgeregt Impuls eisigen wind.

Das neue Jahr beginnt dort, wo vom Klingeln искристости Berg cover und transparenten weite Räume wollen, in die ganze Stimme Schreien, wo jede Schneeflocke ein Rätsel versteckt, wo Magie und Märchen – es ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel selbst.

In diesen Regionen der Schnee kommt erst mit dem Beginn des Sommers. Er kämpft bis zum letzten, widersteht und kämpft verzweifelt, und dann mit einem Knall nach unten fällt – nicht aufgeben, sondern einfach stolz raus, ohrenbetäubend knallte die Tür. Und hier ist gleich danach auf der Piste, gewärmt von Sonnenstrahlen, wird Lavendel – lila-blau wie der Himmel, unter dem Sie geboren wurde; riecht wie Freiheit, weite und Flug, wie ein Hauch Bergluft; zart und die zitternden, wie eine zerbrechliche Faden, verbindet das Leben mit der Ewigkeit…

READ  Schokoladenkuchen mit Quarkbällchen in multivarki

Sei nicht faul – suchen Sie die Möglichkeit, ein paar Zweige von Lavendel in der Heimat des Neuen Jahres. Speichern Sie bis zu den Winterferien, nehmen Sie in Ende Dezember. Vorsicht sammeln Sie die Blumen – Sie sind schlank und fast schwerelos, aber unglaublich willensstark. Und bereiten Sie sich ein echtes Winter-Urlaub!

Nehmen Sie eine kleine Handvoll Erinnerungen an Berg-Eis, mischen Sie mit Butter glatt, отблескивающим Silber. Atmen Sie den Duft von Lavendel, fügen Sie ein Gefühl von Freiheit und Puderzucker. Gießen Sie eine Handvoll von funkelnden Schneeflocken und Mehl einreiben mit eigensinnigen вьюгой und вымешайте Teig. Rollen genau, wie schneeige Schleier verbreiten. Und schneiden Sie aßen: stolze, starke und mächtige – solche, die wachsen nur in den Bergen, wo ernähren sich von der Kraft und macht des Fernen Gipfeln. In der Firma zu елям machen Sie von Herzen – möge in Ihnen verbergen sich alle Ihre sehnlichsten Wünsche, die unbedingt erfüllt werden im Neuen Jahr. Und unbedingt – ein paar Sternen: Sie zeigen Ihrem Licht den Glauben, der Hoffnung und der Liebe den Weg zu Ihrem Haus.

Nachdem das Neue Jahr nach diesem Rezept, erhalten Sie den Berg magischen Momente, Tausende unvergessliche Augenblicke, Hunderte von kostbaren Minuten.

Sie können Kochen, verschiedene essbare Dekoration. Wir bereiten Buttergebäck auf dem Weihnachtsbaum.

Zutaten für den Teig:

– 200 G Butter, Zimmertemperatur;

– 1 ei;

– 1/3 TL Salz;

– 1/3 TL Backpulver;

– etwa 2 Tassen Mehl;

– 2/3 Tasse Puderzucker.

Zutaten für den Zuckerguss:

– 220 G Puderzucker;

– 1 Protein.

READ  Lebkuchen Christmas "Frost", ein Rezept zu Hause mit Fotos


Zubereitung

Песочное печенье на елку

1. Der Teig ist einfach, unprätentiös. Bei Vorhandensein empfehle eine Küchenmaschine laden Sie die Butter, ei und Puderzucker, schlagen Sie alles in einen üppigen Creme.

Песочное печенье на елку

2. Können dann die restlichen Komponenten einfach kneten glatt, nicht липнущее an den Wänden der Schüssel den Teig. Wenn Mähdrescher Nein, arbeiten Sie mit den Händen. Mischen Sie die Butter mit Puderzucker, fügen Sie ei, Salz, Backpulver und nach und nach всыпайте Mehl. Den Teig im Endeffekt sollte nicht halten Sie sich an den Händen. Sie können versuchen, den Teig mit einem Mixer, unter Ausnutzung einer Düse für вымешивания Test, jedoch, Bedenken Sie, dass der Mixer dabei muss nicht nur kraftvoll und sehr mächtig: alltägliche Modelle gut verrühren den Teig Milch mit Eiern, aber resignieren angesichts der Sand-Test.

Песочное печенье на елку

3. Die Menge an Mehl im Rezept finden, in der Regel sehr genau, mit ihm haben Sie genau das bekommen Sie Kekse, aber möchte auf den nächsten Moment. Je mehr Mehl, desto fester und dichter wird Cookies. Je kleiner, desto schwieriger wird die Arbeit mit dem Teig. Ihre Aufgabe – zu versuchen, eine für sich selbst ist das Verhältnis von Butter und Mehl, bei dem das Gebäck wird zart, knusprig, köstliche,… aber ganz, nicht разламывающимся. Entfernen Sie den fertigen Teig in den Kühlschrank für etwa eine halbe Stunde. Vorläufig vergessen Sie nicht, wickeln Sie es in Folie oder Plastikfolie.

Песочное печенье на елку

4. Das interessanteste – das Sakrament der Ausstechformen. Liebe diesen Prozess – es ist wie Magie!

Wir bekommen den Teig aus dem Kühlschrank und Rollen ihn in eine Ebene Schicht von der Dicke bis zu 0,5 cm Je dünner, desto leckerer. Aber auch schwieriger zu arbeiten.

READ  Blätterteig Gebäck mit Sahne

Песочное печенье на елку

5. Muffin Formen schneiden Sie die Figuren,und die werden unserer Kekse auf dem Weihnachtsbaum.

Песочное печенье на елку

6. In jeder Figur machen ein Loch unter den Faden-Seil. Ich benutze dazu die üblichen Cocktail-Trinkhalm.

Песочное печенье на елку

7. Wir verlegen die Kekse auf ein Backblech. Schmieren ist nicht notwendig, öl im Test ist völlig ausreichend. Zur Erleichterung des Lebens (Verringerung der Menge an schmutzigem Geschirr) können Sie lag ein Backpapier. Backen bei 180 Grad etwa 15 Minuten.

Entfernen Sie nach 3-5 Minuten, nachdem zog ein Backblech aus dem Ofen.

Песочное печенье на елку

8. Bis der Teig kühlt, ein bisschen Zuckerguss. Protein Schneebesen Stand glänzenden Schaum. Beim umdrehen der Schüssel muss nichts ändern. Nach und nach hinzufügen von Puderzucker, weiterhin Schneebesen.

Песочное печенье на елку

9. Bereiten Feste Plastiktüte, wo und verschieben wir die Glasur.

Песочное печенье на елку

10. Schneiden Sie die Spitze des Beutels, wobei eine kleine Menge der Glasur, wie ein Bleistift разрисовываем gekühlte Kekse auf dem Weihnachtsbaum.

Песочное печенье на елку

11. Glasur, zubereitet nach diesem Rezept Butterkekse ausgezeichnet trocknend, klebt nicht. Kekse auf den Weihnachtsbaum mit einer solchen Einrichtung kann gespeichert werden in hermetisch geschlossenen Topf etwa einen Monat.

Übrigens, wenn Sie noch nicht entschieden haben, welche Salate für das Neue Jahr vorzubereiten, bieten wir Ihrer Aufmerksamkeit den Salat „Santa Claus“, der muss jedermanns Geschmack.


Schreibe einen Kommentar