Kuchen mit kandierten Früchten

Кулич с цукатами

Bald Ostern. Über Möglichkeiten der Färbung von Eiern schon erzählt. Und in diesem Artikel werden Sie lernen, Ofen Kuchen.

Kochen Kuchen mit kandierten Früchten, benötigen Sie:

Mehl – 600 G;

Milch – 250 ml.;

Trockenhefe – 0.5 Esslöffel;

Zucker – 150 G;

Eier – 2 Stück;

Salz – Boden TL;

Butter – 130 G;

Kandierte – 100-150 G

Zubereitung

Die Butter Schmelzen, die Milch muss ein wenig aufzuwärmen. Streuen Sie das Mehl in eine Tiefe Schale oder einen Topf, machen Sie nicht eine große Vertiefung und brechen dort zwei Eier. Dann fügen Sie ein wenig Salz und 150 G Zucker, die Hefe auflösen in einer kleinen Menge von Milch und fügen Sie auch das Mehl. Danach Gießen Sie die Milch und die geschmolzene Butter, mischen Sie alles gut und kneten Sie den Teig fest ist, um nicht прилипало zu den Händen, wenn das Mehl nicht reicht, dann müssen Sie hinzufügen.

Dann den Teig zu schließen, und legte an einem warmen Ort zum heben, so dass es nach oben kommt, kann man ihn mit einem feuchten warmen Handtuch und zudecken.

Danach Spülen Sie die kandierten Früchte in kaltem Wasser und trocknen auf dem Papier. Und sobald der Teig aufgegangen ist, fügen Sie die kandierten Früchten geerntet und kneten ihn. Form für Kuchen schmieren mit Pflanzenöl und legen weniger als die Hälfte des Teiges. Lassen Sie für eine halbe Stunde für heben und dann sanft legen Sie in einem vorgewärmten 180 Grad-Ofen und Backen Sie für ungefähr 30-40 Minuten, bis zur vollen Bereitschaft. Kuchen mit kandierten bereit. Guten Appetit!

READ  Torte "Birne Paradies"


Schreibe einen Kommentar