Rezept hausgemachten Lebkuchen

Рецепт домашних пряников

Rezept Lebkuchen ist sehr einfach und erfordert nicht viel Zeit, und auf einem festlich gedeckten Tisch werden Sie ein Leckerbissen, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Рецепт домашних пряников Notwendigen Produkte:

Für den Teig:

– Zucker – ein Glas,

– Milch – ein Glas (200-250 ml),

– ei – 1 Stück,

– Mehl – 3 Tassen,

– Soda – 0,5 Teelöffel

– Pflanzenöl – 3 Esslöffel.

Für die Creme:

– ein Protein,

– Kristallzucker – 0,5 Tassen.


Zubereitung

Zuerst müssen Sie den Teig kneten, dafür trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb, das Eiweiß beiseite stellen für die Creme. Eigelb Schneebesen mit dem Zucker, dann fügen Sie die Milch, Backpulver, погашенную in Essig, das Pflanzenöl und das gesiebte Mehl. Ersetzen Sie den festen Teig. Danach Rollst du ihn in die Platte, mit einer Dicke von 2 cm und mit Hilfe der Tasse macht Kreise.

Blatt Auflaufform mit öl schmieren und legen dort in Scheiben schneiden den Teig. Danach legen Sie direkt in den vorgeheizten auf 200 Grad Ofen und Kochen für 30-35 Minuten.

Während Lebkuchen zubereitet werden müssen, machen die Creme – Glasur. Nehmen Sie das Eiweiß und den Zucker und Schneebesen in einem dicken Schaum. Sobald der Kuchen gar ist, legen Sie Sie in eine große Tasse, dann Gießen Sie die Glasur und schnellen Bewegungen umrühren solange Sie heiß sind, und bedeckt Sie mit Sahne.

Wenn Sie abgekühlt sind können Sie in die Schüssel legen und servieren. Рецепт домашних пряников


Schreibe einen Kommentar