Fleischlose Suppe mit опятами und Buchweizen

Постный суп с опятами и гречкой

Das magere Suppe mit опятами und Buchweizen ergibt sich herzhaft und lecker. Perfekt diversifizieren Sie Ihr spezielles Menü. Wenn Sie keine gefrorenen Pilze, können Sie ersetzen alle anderen Pilze.

Sie brauchen:

– die eingefrorenen Hallimasche – 150 G;

– Griess – 0,5 Glaser;

– Kartoffeln – 2 Stücke;

– eine kleine Karotte – 1 Stück;

– eine Zwiebel – 1 Stück;

– die Hälfte der Kohlrabi;

– die Hälfte der kleinen Sellerie;

– Lorbeerblatt, Piment, Salz;

– Pflanzenöl zum braten;

– Kräuter (Petersilie, Dill);

– kaltes Wasser – 1,5 Liter.


Zubereitung

Постный суп с опятами и гречкой

Buchweizen für mageres Suppe aussortieren und auswaschen in kaltem Wasser.

Постный суп с опятами и гречкой

Das Wasser abgießen und den Buchweizen braten auf einer trockenen Pfanne ohne öl, bis Sie Goldbraun sind, dabei gelegentlich umrühren.

Постный суп с опятами и гречкой

In einem Topf Gießen Sie 1,5 Liter Wasser und zum Kochen bringen. Hallimasche, ohne Auftauen, waschen Sie und legen Sie ins siedende Wasser.

Постный суп с опятами и гречкой

Feuer Hitze und Gießen Sie in der Pfanne gebratene Buchweizen, umrühren. Nach dem erneuten aufkochen entfernen Sie den Schaum. Die Kartoffeln schälen und waschen. In Würfel schneiden und legen Sie in Zukunft fleischlose Suppe mit опятами.

Постный суп с опятами и гречкой

Rübe, Zwiebel, Sellerie und Möhren schälen und waschen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Karotten, Rübe und Sellerie klein hacken Streifen schneiden.

Постный суп с опятами и гречкой

Auf die vorgeheizten Pfanne Gießen Sie eine kleine Menge von Pflanzenöl. Braten Sie die Zwiebel glasig.

Постный суп с опятами и гречкой

Fügen Sie die Karotten zu den Zwiebeln geben, umrühren und braten für 2-3 Minuten.

Постный суп с опятами и гречкой

Setzen Sie die Rüben und Sellerie braten Sie das Gemüse, bis Sie weich.

READ  Magische Suppe

Übrigens, mit Rüben empfehlen Ihnen auch leckere Suppe aus Kohl.

Постный суп с опятами и гречкой

Gebratenem Gemüse legen Sie in die Suppe rühren.

Fügen Sie das Lorbeerblatt, Piment und Salz. Kräuter waschen, entfernen Sie die überschüssige Feuchtigkeit und fein schneiden.

Постный суп с опятами и гречкой

Legen Sie es in die Suppe rühren. Das magere Suppe mit опятами und Buchweizen bereit, nachdem die Kartoffeln gekocht und Buchweizen (Ungefähre Kochzeit Buchweizen etwa 20 Minuten). Die fertige Suppe vom Herd nehmen und Gießen Sie Sie in Schalen.

Auch bitten wir Sie, sich mit dem Rezept des mageren roten Borschtsch.

Guten Appetit!

Lady 139 für die Website namenu.ru


Schreibe einen Kommentar