Rezept Zubereitung Ravioli in Sahnesauce

Рецепт приготовления пельменей в сметанном соусе

Wenn Sie bereits eine zuvor gefrorene Knödel, dann verwenden Sie die Idee dem servieren mit einer Sauce aus sauerrahm. Dieses Rezept Zubereitung Ravioli in Sahnesauce ist sehr einfach, außerdem für die Liebhaber von hausgemachten Ravioli dienen der Vielfalt in der Ernährung. Für die Zubereitung benötigen wir:

– Knödel – 0,5 kg,

– Zwiebeln – 1 Kopf,

– Knoblauch – 1 Knoblauchzehe,

– Pflanzenöl – 2 Esslöffel

– Mehl – 1 Esslöffel

– saure Sahne – 3 Esslöffel

– Pfeffer schwarz gemahlen – 1/4 TL,

– Salz nach Geschmack.


Zubereitung

Knödel braten Sie in Pflanzenöl auf einer Seite, drehen Sie, fügen Sie die fein gehackte Zwiebel und Knoblauch und braten Sie alles zusammen. Wenn die Zwiebeln eine schöne goldene Farbe angeeignet – das Mehl, umrühren Sie und dann fügen Sie die saure Sahne. Wenn die Sahne kocht, Gießen 1-1,5 Tassen Wasser, Salz und Pfeffer würzen, gut mischen, zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und mit Deckel undicht und geben потомиться etwa 7-8 Minuten.

Servieren Sie besser in die Pfanne, in der gekocht.

Wenn Sie möchten, um die Sauce war dunkler – Mehl besser ein wenig länger braten, wenn Sie die weiße Soße – fügen Sie Mehl und saure Sahne gleichzeitig.

READ  Französische Zwiebelsuppe

Schreibe einen Kommentar