Thunfisch mit gedünstetem Gemüse

Тунец с тушеными овощами

Wenn Sie Pläne zu Kochen einfach, schnell und lecker Abendessen, hier haben Sie ein tolles Rezept für diesen Anlass. Thunfisch darin ersetzen können jeden Fisch, Hauptsache, es war nicht von kleinen Knochen und das Fleisch nicht selbst verfiel auf die Platte. Geeignet auch Filet, aber das ganze Stück gefrorenes ohne eisigen Panzer. Mit Gemüse ist auch ganz einfach: schauen, was es gibt, bestimmen, was passt zum Fisch, und mit diesem Satz beginnen mit der Zubereitung von köstlichen Abendessen. Kartoffeln besser ausschließen – wir bereiten ein leichtes Abendessen, und nicht ein Gericht für eine gesunde Mahlzeit. Aber, wenn die männliche Hälfte der Familie ohne Kartoffeln Fisch nicht wahrnimmt, dann bereiten Sie ein leckeres Kartoffelpüree oder Kochen Sie die Kartoffeln und servieren Sie es zusammen mit gedünstetem Gemüse als Beilage frischen Kräutern entsteint.

Zutaten:

– Thunfisch oder jede Seefisch ohne kleine Knochen – 600-700 G;

– Meersalz (oder normal) – nach dem Geschmack;

– Limettensaft (Zitrone) – 1,5 Art. des L;

– grob gerieben schwarzer Pfeffer – 1 Teelöffel;

– kleine Aubergine – 2-3 Stück;

– Tomaten – 3-4 Stück;

– Karotten – 1 Stück;

– Zwiebeln – 2 große Köpfe;

– Lauch – 0,5 Stück (falls vorhanden);

– Pflanzenöl – 3 El.


Zubereitung

Тунец с тушеными овощами

Aus den Fischfilets entfernen Sie alle Knochen, schneiden Sie den Fisch порционными Stücke von mittlerer Größe.

Тунец с тушеными овощами

Salzen, присыпаем dass nur gemahlener schwarzer Pfeffer (mahlen besser zu groß). Gießen Zitronensaft (oder drücken Sie den Saft aus den Zitronenscheiben) und mischen Sie den Fisch mit Gewürzen. Lassen Sie bei Raumtemperatur für 15-20 Minuten Geschirr anziehen der Folie.

READ  Rezept gefüllte Hechte

Тунец с тушеными овощами

Fisch bei uns lassen mariniert, und in der Zwischenzeit werden wir uns mit Gemüse. Alle Wasch Sie, оботрем. Die Auberginen der Länge nach halbieren, dann schneiden wir mal, schneidet man Stücke von einer Dicke von etwa 2 cm oder ein wenig größer.

Тунец с тушеными овощами

Karotte ist auch schneidet man in Stücke, aber kleiner und feiner. Tomaten schneiden größer als Auberginen – zuerst halbieren, dann schneiden Sie plodonozhku schneiden und noch einmal halbieren oder in drei Teile.

Тунец с тушеными овощами

Die Zwiebel schneiden wir in große Scheiben schneiden, auf 2 cm Breite. Lauch шинкуем kleingehackten grossen Umfanges.

Тунец с тушеными овощами

Heizen Sie eine Pfanne und Gießen Sie das öl. Gießen Sie die Zwiebel zusammen mit Karotten, gemischt mit siedendem öl. Gemüse leicht пассеруем, nicht подрумянивая.

Тунец с тушеными овощами

Fügen Sie die Auberginen. Rühren, köcheln lassen, das Gemüse bis Sie weich sind. Die Aubergine schnell absorbieren das öl und kann es scheinen, dass es nicht ausreicht. Aber es scheint nur so, tatsächlich ist das öl dann die Auberginen geben andere Gemüse, so dass Sie es nicht brauchen.

Тунец с тушеными овощами

Gießen in der Pfanne, große Stücke von Tomaten und Lauch. Um Gemüse sind weich und haben die Form, die Pfanne mit einem Deckel bedecken, köcheln lassen, 3-4 Minuten bei schwacher Hitze.

Тунец с тушеными овощами

Sofort als Deckel bedeckt die Pfanne mit Gemüse, setzen Sie auf mittlerer Hitze noch eine Pfanne. Gießen Sie 1 El. ein Löffel öl, раскаливаем und Fischstücke legen. Braten bis Sie Goldbraun sind und bis zur vollen Bereitschaft ohne dabei die Fische Deckel.

Тунец с тушеными овощами

Wenn Sie bereit sind und Gemüse, und Fisch, können Sie alle verbinden in einer Pfanne erhitzen und erwärmen. Auf Tellern anrichten. Oder einen Fisch auf Gemüse-Kissen. Dazu auf den Teller legen gedünstetes Gemüse, auf Ihnen Stücke von gebratenem Fisch, und an den Rändern lassen Scheiben Tomaten. Alles mit frischen Kräutern bestreuen und servieren ein leckeres Abendessen auf den Tisch. Beachten Sie auch diese Rezept Zubereitung Thunfisch, Eintopf mit Zwiebeln, Knoblauch und basilikum in Tomatensauce, eine weitere Option Fischplatte mit Gemüse. Guten Appetit!

READ  Zucchini in Milch

Тунец с тушеными овощами

Autor Elena Litvinenko (Sangina)


Schreibe einen Kommentar