Schweinerippen, im Ofen gebacken in Tomatensoße Marinade, Rezept

Свиные ребрышки, запеченные в духовке в томатном маринаде, рецепт

Spareribs in irgendeiner Form mögen alle Liebhaber von Rezepten mit Fleisch, aber das, was ich schlage vor, Sie Kochen heute überraschen von auserlesenen feinschmecker. Denn die Rippchen während des Backens in Tomatensoße Marinade sind viel weicher und heller und interessanter Geschmack. Zu beachten ist, dass der Kochvorgang dauert nicht länger als 15 Minuten, und wird den Rest für Sie der Backofen.

Schweinerippen, im Ofen gebacken in Tomatensoße Marinade – Rezept des Tages.

Für das Rezept benötigen:

– Rippchen Rippchen 1 kg

– rote Zwiebel – 1 Stk.,

– Tomaten – 3 Stk.,

– Knoblauch – 2 Knoblauchzehen,

– Salz, Gewürze nach Geschmack.

Zubereitung

Für die Zubereitung der Marinade nehmen, kleine Stücke schneidet man die Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch. Wählen Sie frische, aromatische Gemüse, die geben dem Gericht mehr zart und saftig.

Vergessen Sie nicht, fügen Sie in die Marinade Salz und alle Gewürze nach Ihrer Wahl. Am besten zu Schweinefleisch passen italienische Kräuter und Rosmarin.

In der pflanzlichen Mischung Gießen Sie ein paar Esslöffel Pflanzenöl und Kochen bei schwacher Hitze mit Deckel 10 – 15 Minuten.

Свиные ребрышки, запеченные в духовке в томатном маринаде, рецепт

Размягченные Gemüse mit Gewürzen einem Stabmixer verquirlen bis glatt.

Das Schweinefleisch in Scheiben schneiden порционными Stücke geschnitten und sorgfältig legen Sie in eine Auflaufform. Nicht vergessen die Form vorher mit einem kleinen Stück Butter.

Gießen Sie alles mit der Marinade und im Ofen für eine Stunde bei einer Temperatur von 180 – 200 Grad.

Servieren Sie die Rippchen kann man als vorspeise oder mit Ihrem Lieblings-Beilagen in Ihrer Familie. Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar