Salat „Igel“

Салат "Ежик"

Der Wettbewerb „Festliche Salate“

Salat „Igel“ sehr einfach in der Zubereitung, und das Ergebnis: lecker und elegant. Was wichtig ist bei der Einreichung auf einem festlich gedeckten Tisch verschiedene Gerichte, darunter Salate und Snacks. Für seine Zubereitung benötigen wir:

– 300g Hähnchenbrust,

– 5-6 Eier,

– 1B.(200g) Erbsen aus der Dose,

– 2 mittelgroße Kartoffeln,

– 3-4 Knoblauchzehen,

– 100gr Käse,

– Mayonnaise,

– Oliven,

– 1 frisch und 1 Gurke.

Zubereitung

Kochen Sie die folgenden Produkte: Hähnchenbrust, Eier, Kartoffeln.

Hähnchenbrust in Würfel schneiden, trennen Sie das Eigelb der Eier vom Eiweiß und mit einer Gabel zerdrücken. Die Kartoffeln schälen und reiben auf einer groben reibe. Gurken schneiden Sie in kleine Würfel. Mit Erbsen abtropfen lassen.

In einer separaten Schüssel mischen, Hähnchenbrust, Eigelb, Erbsen,Kartoffeln, Gurken mit Salz, Mayonnaise und gut mischen.

Blinde Salat in Form von Igel auf einem großen Teller.

Separat mischen Sie die geriebenen auf einer feinen reibe Käse und Proteine und diese Masse gleichmäßig bedecken Salat.

Aus Oliven, die in 2 Teile zerschnitten, und dann noch in 3 Teile machen jede Nadel. Auch aus Oliven machen die Augen und Näschen.

So verschönern Sie alle Ihre Lieblings-Salat.

Guten Appetit!

READ  Salat "Hühnchen in der Schwebe"

Schreibe einen Kommentar