Salat „Prinzessin“

Салат "Принцесса"

Salat für den Wettbewerb „Festliche Salate“.

Salat „Prinzessin“ – auch sehr lecker und schön. Gern, unsere Familie es nicht so lange, wie der Salat „Weiße Birke“, zum ersten mal bereiteten ihn auf das vorige Neue Jahr und auf das wahrscheinlich wiederholen. Also, wenn Sie noch denken, welche Salate vorbereiten für das Neue Jahr 2013, schalten Sie ihn im Menü. Der Salat bereitet sich der rote Fische gesalzen, so wie nie wird übrigens.

Werden müssen:

– 400 Gramm слабосоленого Lachs;

– 6 Eier;

– 200 Gramm des Russischen Käse;

– полбаночки konservierten mais;

– 1 Apfel;

– 1 TL Zitronensaft;

– Salz und schwarzer Pfeffer;

– Mayonnaise;

– Salat;

– Roter Kaviar für die Dekoration (Optional).

Zubereitung

Салат "Принцесса"Die Hälfte des Lachses geht in den Salat, die Hälfte auf seiner Dekoration. Die erste Hälfte in Würfel schneiden. Put eine Schicht von Fisch.

Eier Kochen, trennen Sie die weißen aus dem Eigelb. Eigelb fein hacken, leicht присолите, fügen Sie die Mayonnaise und legen Sie oben auf слабосоленого Lachs.

Салат "Принцесса"Apfel schälen und Samen und reiben auf große reibe. Mit Zitronensaft beträufeln, Pfeffer schwarzer Pfeffer. Legen Sie oben auf das Eigelb.

Салат "Принцесса"Hartkäse reiben auf große reibe, fügen Sie die Mayonnaise und legen Sie die neue Schicht.

Салат "Принцесса"Öffnen Sie eine Dose mais, nehmen Sie einen halben (ohne Flüssigkeit) und legen Sie oben auf den Salat.

Салат "Принцесса"Die Letzte Schicht – Proteine. Reiben Sie auf der feinen reibe, fügen Sie die Mayonnaise und legen Sie oben auf den mais.

Салат "Принцесса"Dekorieren Sie den Salat „Prinzessin“. Für diesen zweiten Teil des Lachses schneiden Sie ihn in dünne Streifen. Jetzt legen Sie das Gitter über Ihnen. Machen Sie eine Rose und legte Sie oben auf den Salat.

READ  Salat mit Pflaumen

Салат "Принцесса"Dekorieren Sie die Rose Petersilie. Auch, auf Wunsch, dekorieren Sie den Salat mit rotem Kaviar.

Ich hoffe sehr, dass das Rezept für den Salat „Prinzessin“ wird Ihnen gefallen und es wird ein häufiger Gast an Ihrem Tisch!


Schreibe einen Kommentar