Wie man griechischen Salat?

Как приготовить греческий салат?

Der Wettbewerb „Festliche Salate“

Wie zu Kochen griechischer Salat mit Schafskäse? Eigentlich ganz einfach, und wenn офрмить schön kann man auf einem festlich gedeckten Tisch servieren. Für die Zubereitung dieses Salates benötigen Sie:

– Tomaten – 3 nicht sehr großen,

– Pfeffer – 1 große,

– die Jaltaer Zwiebel – 1 mittelgroße Kopf,

– Oliven – etwa 20 Stück,

– Käse – 200 Gramm,

– Olivenöl – 3 Esslöffel

– Salz,

– Pfeffer – nach Geschmack.

Zubereitung

Как приготовить греческий салат?

Für den festlichen Tisch ist perfekt für Griechischen Salat mit Schafskäse. Für seine Zubereitung braucht ein wenig Zeit, ja, und die Zutaten sind nicht kompliziert. Außerdem ist der Griechische Salat ist gut für diejenigen, die Angst hat, sich zu erholen nach den Feiertagen. Also dieser Salat kann man davon ausgehen, dass Win-Win festlichen Variante.

Как приготовить греческий салат?

Wenn Sie nicht finden können Jaltaer Zwiebel, dann Zwiebel nehmen können, aber Pre-tränken Sie ihn ein paar Minuten im kühlen Wasser. So wird es nicht sehr bitter. Oliven nehmen wie Sie möchten. Ich nahm die grünen, Sie scheinen mir mehr als lecker. Tomaten vorzugsweise nehmen nicht sehr üppig, so dass Sie nicht geben viel Saft.

Paprika schneiden неширокими Scheiben oder Würfel schneiden.

Как приготовить греческий салат?

Die Tomaten schneiden Sie in Würfel von mittlerer Größe.

Как приготовить греческий салат?

Die Zwiebel auch in Scheiben schneiden kleinen Würfel.

Как приготовить греческий салат?

Schneiden Sie die Oliven in Hälften.

Как приготовить греческий салат?

Nun schneiden Sie den Schafskäse gleich mittelgroße Würfel schneiden. Etwa so, wie naresany Tomaten.

Wenn alle Zutaten naresany, mischen Sie Sie in Form, Salz, Pfeffer nach Geschmack, und fügen Sie Olivenöl. Nun ist der Griechische Salat ist fertig. Refill-Salat am besten kurz vor dem servieren, um nicht hinausgegangen viel Saft aus Tomaten. Legen Sie Sie in einer Salatschüssel und einer der Gäste!

READ  Hähnchen-Salat mit Pflaumen "Sanfte"


Schreibe einen Kommentar