Sauce Шрирача: Rezept mit Foto

Соус Шрирача: рецепт с фото

Heute werden wir eilen, Sie glücklich zu machen, sehr lecker, Scharfer Soße – «Шрирача». Ein bisschen wollen Sie erzählen über seine Vorgeschichte. Gehört diese Sauce Thai-Küche, aber geprägt wurde er von etwa 80 Jahren. Und natürlich, wie viele bekannte Gerichte, die Sauce war geprägt gewöhnlichen thailändischen хозяюшкой – Thanom Chakkapak, die lebte in der Stadt Si Racha, eigentlich, Woher der name. Bereitete die Hausfrau die Sauce ausschließlich für seine Familie, aber der Geschmack der Sauce war so hell und unglaublich, dass Freunde boten es zum Verkauf produzieren, so die Gastgeberin und ging, aber im Laufe der Zeit verkaufte Sie die Rechte einer großen thailändischen Gesellschaft. Jetzt die Sauce «Ширача» ziemlich beliebt in der thailändischen Küche, hat es eine große Nachfrage bei Ihren Kunden.

Die wichtigsten Zutaten der Sauce, die es einfach nicht Wert zu ändern – Paprika, Zucker, Salz, Knoblauch und Essig. Eine echte Sauce bereitet sich sehr lange, etwa drei Monate, den Prozess der Fermentation. Aber gehen wir einen einfacheren Weg, ein wenig interpretieren die Sauce unter sich. Bezüglich der Einreichung, «Ширача» passt absolut zu allem, besonders gut mit ihm harmonieren Meeresfrüchte, oder ein Stück gebratenen Fleisch. Auch können Sie sich für eine Sauce zu печеному Kartoffeln. Also, die Sauce Шрирача: Rezept mit Foto zur Verfügung!

Соус Шрирача: рецепт с фото

Zutaten:

– peperoni – 90 G,

– Tomatenmark – 100 G

– Knoblauch – 3 Zinken,

– rote Zwiebel – 1 Stk.,

– Sonnenblumenöl – 15 ml

– Sojasoße – 10 ml

– Zucker und Weißweinessig 1,5 TL ,

– Wasser – 40-50 ml,

READ  Magere Mayonnaise

– Paprika – щепоть ,

– Salz – 3 G.

Zubereitung

Соус Шрирача: рецепт с фото

Für den Anfang bereiten Sie die Zwiebel und Knoblauch, dazu VIOLETTE Zwiebel reinigen Sie die Schale, hacken Sie die kleinen Würfel. Auf die gleiche Weise handeln mit den Zinken einer Knoblauch – putzen und schneiden kleinen Würfel. Parallel mit dem Gewinde Wärm dich auf die Pfanne mit Sonnenblumenöl, das hat keinen Geruch.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Peperoni schneiden längs, entfernen die Scheidewände und Samen. Das Fruchtfleisch der Paprika schneiden oder in Würfel oder dünne Streifen von mittlerer Länge – wie Sie möchten.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Der erste in die Pfanne warf луково-Knoblauch Aufstrich, пассеруем. Nicht braten Sie die Zwiebel, lassen Sie es in einem transparenten Zustand.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Nach ein paar Sekunden versetzt pfeffrigen Streifen in die Pfanne – weiterhin bei mittlerer Hitze anbraten. Wir müssen Dampf peperoni.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Jetzt geben Sie die gemessene Menge Tomatenmark, werfen щепоть gemahlener Paprika.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Fügen Sie in einer Pfanne Kristallzucker, щепоть Salz. Gemischt. Auch вольем ein wenig Wasser, Sojasauce und etwas Essig.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Danach wird die Sauce auf dem Herd, провариваем ein paar Minuten, um alle Zutaten miteinander vereint.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Wir brauchen auch eine Schüssel Mixer oder Stabmixer, mit deren Hilfe izmelchaem fertige Zutaten, bis glatt.

Соус Шрирача: рецепт с фото

Entfernen Sie die Probe, wenn nötig, können Sie den Geschmack zu justieren.

Соус Шрирача: рецепт с фото

„Guten Appetit“!

Ich hoffe, Ihnen gefallen die Sauce Шрирача, und das Rezept mit Foto hat der intuitiven Prozess zu seiner Herstellung.

Wenn Sie ein Liebhaber der Thai-Küche, unbedingt bereiten Sie selbst Kokos-Suppe Tom Yam.


Schreibe einen Kommentar