Warme Sandwiches mit Kartoffeln und Wurst: Rezept

Горячие бутерброды с картошкой и колбасой: рецепт

Warme Sandwiches mit Pommes und Wurst, Kochen Rezept die wir anbieten, werden nicht nur reichlichen Frühstück für die ganze Familie. Sie können Sie mitnehmen für ein Picknick oder als zwischenmahlzeit. Für die Zubereitung können Sie speziell zubereiten Kartoffelpüree oder verwenden Sie die Reste vom Abendessen.

Zutaten:

– ein kleines Zifferblatt, ist es am besten, wenn er gestern,

– Doktor Wurst – 200 gr.,

– ei – 1 Stck.,

– Käse – 150 gr.,

– Kartoffeln – 4 Stk.,

– Mayonnaise,

– Salz.

Zubereitung

Also, Kochen Sie die Kartoffeln und zerdrücken Sie in ein Püree. Weiter schneiden Sie die Wurst in kleine Würfel schneiden, wenn es keine Wurst ist, ist es durchaus geeignet, Molkerei-Wurst. Kartoffelpüree, gehackte Wurst und ei gründlich mischen, bis eine homogene Masse. Nach Geschmack Salzen dieser Masse.

Горячие бутерброды с картошкой и колбасой: рецепт

Jetzt bereiten Sie den Laib. Es ist notwendig, schneiden von den feinen Stücken, schmieren mit Mayonnaise abschmecken.

Горячие бутерброды с картошкой и колбасой: рецепт

Jetzt auf Mayonnaise zu berappen Füllung. Die Anzahl der kontrolliert selbst. Danach müssen Sie reiben Sie auf einer feinen reibe Käse und streuen die erhaltenen Brötchen.

Горячие бутерброды с картошкой и колбасой: рецепт

Gericht ist fast fertig, es bleibt nur setzen Sie die Sandwiches in den Ofen, natürlich Pre vorgeheizten Ofen bei 180 Grad. Backen Sie die Sandwiches werden ungefähr 20 Minuten, in der Regel, bis Sie Goldbraun sind.

Горячие бутерброды с картошкой и колбасой: рецепт

Es sollte gesagt werden, dass die Mayonnaise können Sie vollständig ersetzen, mischen Sie Ketchup oder Mayonnaise und Ketchup, auf Wunsch können Sie Mahlzeiten ohne diese Produkte.

Nach zwanzig Minuten bekommen wir leckere, heiße und herzhafte Sandwiches mit Kartoffeln und Wurst Arzt, die einfach perfekt für ein Frühstück oder einen Snack.

READ  Eine vorspeise aus gerösteten Kürbis, das Rezept mit Huhn und Zitrone


Schreibe einen Kommentar