Adjika äpfelsäure

Аджика яблочная Beschreibung: Leckere Adjika. Ich mache jedes Jahr für 2 -3 Portionen, weil schnell aufgegessen. Passt zu vielen Gerichten (Fleisch, Geflügel, Kartoffelpüree). Kann als Gewürz (Z. B. борщу, zum Ragout). Im Allgemeinen, ist so gut, dass kann man nicht beschreiben, muss man probieren und genießen Sie einen schönen Geschmack:-)… (sorry, wenn es dieses Rezept auf der Website, eine Suchmaschine gesucht und nicht gefunden) Zubereitungszeit: 210 Minuten Anzahl der Portionen: 1

Zutaten für den „Apfel-Adjika“:

  • Tomaten — 2 kg
  • Paprika (jeder, besser rot) — 1 kg
  • Apfel (Sauer) — 500 G
  • Karotten — 500 G
  • Knoblauch — 200 G
  • Paprika rot brennende (nicht gerne brennen, legen Sie weniger) — 100 G
  • Sonnenblumenöl — 1 Stapel.
  • Pfeffer schwarz
  • Salz

Das Rezept „Apfel-Adjika“:

Reinigen Sie alle Gemüse (Karotten und äpfel geschält).
Alle Knick in einem Fleischwolf (Grind in einem Mixer),
fügen Sie Salz, schwarzer Pfeffer, Sonnenblumenöl dazugeben und 2, 5 Stunden, gelegentlich umrühren.
Dann Rollen Sie in sterilisierte Banken oder schließen Kapron Deckel.

Guten Appetit!!!
Ausgang 6 Dosen nach 0, 5 L.

READ  "Dunkel" - Sauce mit Reis

Schreibe einen Kommentar