Aubergine auf Koreanisch: Rezept mit Foto

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Aubergine auf Koreanisch immer angemessen auf jeden Tisch. Denn Duft und Geschmack dieser herrlichen Snacks lassen niemanden gleichgültig, sogar den anspruchsvollsten feinschmecker. Es sei denn, Sie mögen keine Auberginen. Koreanische Salate immer dazu führen, dass das Meer von positiven Emotionen bei den Fans von Gemüsegerichten.

Stellen Sie sich vor, welchen Snack Sie sich selbst Kochen können. Ihr intensives Aroma im ganzen Haus verteilt, wodurch die Sehnsucht zu probieren ist ein wunderbares Gericht aus Auberginen. Schärfe, Säure und süße dieser Küche miteinander verschmelzen und schaffen eine Harmonie der Aromen, die Sie sicherlich ansprechen wird.

Jede festliche Tafel wird vorteilhaft Aussehen, wenn auf ihm wird die koreanische Salate. Insbesondere die Aubergine auf Koreanisch. Denn dieses Gericht geschätzt hoch genug vielen Mätressen. Und wenn Sie lernen, zu Kochen diese raffinierte vorspeise aus Auberginen, dann ist der Erfolg garantiert. Freuen Sie sich auf Ihren Fleiß und Geschick.

Traditionell zu Salaten auf Koreanisch aus Auberginen ergänzen diese Gewürze, wie brennende rote Pfeffer, gemahlener Koriander, Salz, Zucker. Außerdem für die Säure Essig verwendet und als amp den Geschmack der Sojasauce, das verleiht dem Snack einen besonderen Geschmack. Auch fast ein fester Bestandteil von Salaten Koreanisch ist Knoblauch. Sein Aroma und der scharfe Geschmack helfen, ein Gericht wirklich koreanischem mit der Ihr innewohnenden Geschmack.

Bezüglich tanken, hier gilt immer Pflanzenöl. Sie können duftend Haupt-oder raffiniertes und geruchlos. Das öl in der Regel Gießen Sie in heißen, aber unsere Auberginen mariniert in Korean, in diesem Fall wird die Betankung mit kaltem öl. Was auch sehr lecker und gesund.

READ  Snack-Röllchen aus Auberginen mit Walnüssen

Um die Auberginen vorbereiten für die Zubereitung von Snacks, steht Bitterkeit loszuwerden, die eine Folge der Präsenz in den Früchten dieser Substanz Solanin. Dazu Auberginen Stücke schneiden und Gießen Sie die Salzlösung oder Salz bestreut. Es gibt jedoch noch eine Möglichkeit zur Entfernung von Bitterkeit und Gemüse verleihen Weichheit – Backen im Blasschrank.

Sie müssen die Früchte der Aubergine waschen, stechen an mehreren stellen und Backen bei 180 Grad 20-30 Minuten. Danach abkühlen und entfernen Sie die Felle. Salat von der Aubergine auf Koreanisch erhalten Sie eine sehr lecker, wenn sein Koch gerade aus gerösteten Gemüse. Also, bereiten unsere würzige vorspeise.

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Zutaten:

– Aubergine – 500 Gramm;

– Bogen – 1 Stck.;

– Knoblauch – 1-2 Knoblauchzehen;

– Zucker – 1 Teelöffel;

– Koriander, Pfeffer, 1/3 TL;

– Essig – 2-3 TL;

– das Salz – nach dem Geschmack;

– Sojasauce – nach Geschmack;

– Pflanzenöl – 30-50 ml.

Zubereitung

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Auberginen Backen im Backofen bei 180 Grad 20-30 Minuten. Entfernen Sie die Haut. Schneiden Sie die geschälten Früchte der langen Stücke.

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Zwiebeln in Halbringe und перетираем ihn mit einer Prise Salz, Zucker und einen Löffel Essig 9%. Zwiebeln in die Pfanne geben in diesem Zustand stehen für fünf Minuten.

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Marinierte Zwiebeln und Auberginen mischen. Gießen Sie die Sojasauce.

Übrigens beraten Sie auch versuchen bei Gelegenheit ein leckeres Koreanisch Kartoffeln.

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Fügen Sie den gehackten Knoblauch und Gewürze nach Geschmack.

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Am Ende der Garzeit die Auberginen auf Koreanisch Gießen Pflanzenöl. Mix Salat von marinierten Auberginen. Geben Sie es zu brauen für etwa eine Stunde, und kann mehr. Dieser Salat wird fertig zum Gebrauch sehr schnell, da die Auberginen waren schon vorher gebacken.

READ  Roller

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

So einfach kann Kochen Aubergine auf Koreanisch und schon bald genießen Sie seinen feinen Geschmack.

Und auch zu sehen, bieten wir Ihnen das Rezept getrocknete Auberginen.

Баклажаны по-корейски: рецепт с фото

Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar