Aubergine auf Koreanisch

Баклажаны по-корейски Beschreibung: Erstaunlich lecker, akute Caponata. Liebhaber der „kleinen blauen“ gewidmet!:) Rezept gefunden im Netz, vielen Dank an den Autor (Inga)!!!

Zutaten für „Aubergine auf Koreanisch“:

  • Auberginen — 3 Stück
  • Paprika (rot) — 2 Stück
  • Karotten (groß) — 1 Stück
  • Zwiebeln (mittlere) — 1 Stück
  • Knoblauch — 2 zahn.
  • Essig (Tisch -) — 1 El. L.
  • Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer schwarz (gemahlen)
  • Petersilie (grün)
  • Dill (grün)

Rezept „Aubergine auf Koreanisch“:

Баклажаны по-корейски Die Aubergine waschen, nicht kratzen von Haut in Streifen geschnitten. Salz (1-2 El), umrühren und lassen Sie in Salz auf 8!!! Stunden.
Баклажаны по-корейски Dann die Auberginen drücken und im öl anbraten.
Баклажаны по-корейски Paprika und Karotten in Streifen geschnitten, Zwiebeln – dünne halbe Ringe, den Knoblauch durch eine Presse Squeeze-out, das grün der Grind.
Баклажаны по-корейски Mischen Sie die Kräuter.
Баклажаны по-корейски Gemüse verbinden mit Auberginen und Kräutern, würzen mit Essig, Salz und Pfeffer und lassen Sie in der Kälte auf 12!!! Stunden, je länger, desto schmackhafter.
Guten Appetit!

READ  Snack-Rulet mit dem Fleisch

Schreibe einen Kommentar