Das Fleisch in der Sauce „Цахтон“

Мясо в соусе "Цахтон" Beschreibung: Цахтон ist Ossetisch-Sauce auf kislomolochnoy Basis mit einer fülle von Kräutern und Gewürzen. Das Fleisch in dieser Soße – ausgezeichnete vorspeise, die echte kaukasische frische und Lebendigkeit! Diese Sauce können Sie tanken nicht nur Fleisch, sondern auch Fisch und Gemüse. Es sogar lecker einfach auf Brot schmieren.

Zutaten für „Fleisch in der Sauce „Цахтон““:

  • Rindfleisch (oder mageres Schweinefleisch oder Hühnerbrust) — 400 G
  • Saure Sahne (dick oder Kefir) — 400 G
  • Paprika rot brennende (ich ersetzt die bulgarischen) — 1 Stück
  • Koriander — 1 Puig.
  • Petersilie — 1 Puig.
  • Blatt Lorbeer — 2 Stück
  • Adjika (trocken, können frisch) — 1 El. L.
  • Salz
  • Knoblauch — 2-3 zahn.

Rezept „Fleisch in der Sauce „Цахтон““:

Мясо в соусе "Цахтон" Da dieses Gericht kalt serviert, das Fleisch besser wählen Sie mageres – Rindfleisch oder, wie in meinem Fall, mageres Schweinefleisch. Fleisch gekocht, подсолив Brühe und fügen Sie die Lorbeerblätter.
Мясо в соусе "Цахтон" Wenn das Fleisch abgekühlt ist, schneiden Sie ihn in Streifen.
Мясо в соусе "Цахтон" Für die Sauce Zerkleinern Sie die Kräuter und Knoblauch. Peperoni von den Samen befreien und fein hacken. Ich mag keine rote Paprika, so dass ich es ersetzt die Paprika.
Мясо в соусе "Цахтон" Pfeffer, Knoblauch, Kräuter перетираем mit Salz in einem Mörser, so Gaben Sie Saft. Und dann fügen Adjika und mit saurer Sahne mischen.
Мясо в соусе "Цахтон" In die Sauce legen Sie das Fleisch und geben Infusionen mehrere Stunden.
Мясо в соусе "Цахтон" Dieser Snack ist perfekt mit Gemüse!
Мясо в соусе "Цахтон"

READ  Wie Salz das Fett mit dem Knoblauch?

Schreibe einen Kommentar