Fisch-Kuchen

Рыбный торт Beschreibung: sehr Sehr lecker! Interessante, ungewöhnliche Fisch-Kuchen. Das haben Sie noch nicht versucht haben!

Zutaten für „Fisch-Kuchen“:

  • Seelachs (Filet, oder Seehecht) — 400 G
  • Ei-Huhn — 4 Stück
  • Butter — 100 G
  • Mehl / Mehl — 100 G
  • Quark (fettarme) — 200 G
  • Grüne Zwiebeln — 1 Puig.
  • Zitrone (Saft) — 1 Stück
  • Käse (irgendein fester) — 250 G
  • Fenchel — 1 Puig.
  • Salz
  • Pfeffer (weiß gemahlen)

Rezept „Fisch-Kuchen“:

Рыбный торт Fischfilet schneiden Sie in kleine Würfel, Salzen Sie, Gießen Sie den Zitronensaft, gehackten Dill bestreuen.
Lassen Sie marinieren.
Рыбный торт Machen Sie den Teig.
Dafür die Eigelbe vom Eiweiß trennen, Eiweiß in den Kühlschrank stellen.
Рыбный торт Die Eigelbe leicht schlagen, fügen Sie die weiche Butter, das gesiebte Mehl, Quark. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Grüne Zwiebeln fein schneiden.
Рыбный торт Die Zwiebel mit dem Teig verbinden, ist gut вымешиваем.
Рыбный торт Schlagen Proteine bis zu einem weichen Schaum.
Рыбный торт Hälfte Käse reiben auf einer groben reibe.
Die Fische verbinden sich mit Eiweiß und Käse.
Рыбный торт Die Form für den Kuchen gut einölen, Teig füllen.
Рыбный торт Oben auf den Teig sanft legte Angel-Masse.
Restlichen Käse schneiden wir in dünne Scheiben. Gleichmäßig verteilt sein
auf Angel-Masse.
Рыбный торт Backen im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad, 35 Minuten. Schalten Sie den Backofen und lassen den Kuchen weitere 10-15 Minuten.
Aus dem Ofen nehmen. Verschieben wir auf das Gericht.
Рыбный торт Servieren den Gästen!
Рыбный торт Sehr lecker und aromatisch!
Guten Appetit!

READ  Snack-Kuchen "Weihnachtskranz"

Schreibe einen Kommentar