Hausgemachte marinierte Champignons

Домашние маринованные шампиньоны Beschreibung: Lieblings-Rezept marinierte Pilze auf alle Feste! Alle Freunde, versuchen Sie, nehmen Sie sich das Rezept gebeizt und шампиньончики nicht mehr im Shop zu kaufen 🙂 Schließen an die Banken nicht ausprobiert – keine Zeit 🙂 Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten für „Hausgemachte marinierte Champignons“:

  • Champignons (frisch, besser klein) — 1 kg
  • Wasser — 1 L
  • Salz — 1 El. L.
  • Zucker — 1 El. L.
  • Essig (Traube oder Apfel, Tischwäsche, nehmen weniger) — 100 G
  • Pflanzenöl — 1/2 Stapel.
  • Piment (Erbsen) — 5 Stück
  • Blatt Lorbeer — 3 Stück

Rezept „Hausgemachte marinierte Champignons“:

1. Champignons waschen, groß – geschnitten, die kleinen lassen Sie ganz.
2. In einem Topf Gießen Sie das Wasser, setzen die Salz, Zucker, Essig, öl.
3. Wie aufkochen wird, legen Sie in diese Marinade die Pilze, Lorbeerblätter (2 -3 Blatt), Pfeffer (4 -5 Stk.)
4. Kochen bei schwacher Hitze 40 Minuten (nicht weniger!).
5. Ohne ablassen Marinade abkühlen lassen, kaltstellen (oder im Kühlschrank) für einen Tag (über Nacht).
Champignons nicht verdunkeln
Ausgang – zwei-Liter-Bank. Nicht verderbliche im Kühlschrank sehr lange!

READ  Hausgemachte Frischkäse

Schreibe einen Kommentar