Kalt geräucherte Huhn im Ofen

Холодная копченая курица в духовке Beschreibung: Dies ist закусочное fleischgericht im wesentlichen nah an Schinken, пастроме, буженине. Nur bereitet es der Henne – Hauptausgabe gut bekannt aus der Supermärkte „Hähnchen geräuchert“. Für diejenigen, die hausgemachte Spezialitäten laden gekauften.

Zutaten für „Kalte geräucherte Huhn in den Ofen“:

  • Huhn (1700 G) — 1 Stück
  • Salz — 1/2 El. L.
  • Zucker — 1 TL
  • Zitronensäure — 1/2 TL
  • Wasser — 1/2 L
  • Knoblauch — 3 zahn.
  • Gewürze — 1 TL

Rezept „Kalter geräucherter Huhn in den Ofen“:

Холодная копченая курица в духовке Das Huhn in kaltem Wasser gewaschen. Naß das Wasser mit einem Papiertaschentuch.
Холодная копченая курица в духовке Unter Ausnutzung scharfem «mächtig» mit einem Messer, schneiden Sie das Huhn entlang der Wirbelsäule in zwei Teile.
Холодная копченая курица в духовке Расплющиваем Hälfte des Huhns, während Sie zwischen zwei Brettern. Ich legte das Huhn auf den Boden zwischen zwei Kochutensilien, Brettern und Stand ein wenig auf Sie. (Vorsicht! Kann rutschig sein). Dieser Vorgang muss, damit das fertige Produkt nicht in der Nähe der Knochen Rötung, erzeugt den Eindruck, als ob das Produkt feucht.
Bereiten Marinade (Layout pro Huhn). In einem Topf mit Wasser (0,5 L) setzen Salz (1/2 TL), Zucker (1 TL), Zitronensäure (1/2 TL) und Gewürze. Die wichtigsten Gewürze – Knoblauch (3 Zehen), Lorbeerblätter (3 Stück), pfefferkörner (10 Stück). Weitere Gewürze (nach Geschmack) – Wacholderbeeren, Rosmarin, Kreuzkümmel, Nelken u. A. M. Bringen Sie die Marinade zum Kochen und kühl.

Das Huhn legen in einen geeigneten Behälter und Gießen Sie die Marinade. Darauf legen und beschweren Beklemmung – das Huhn muss vollständig eingetaucht in Salzlake. Senden Sie das Huhn in den Kühlschrank. Während mariniert, drehen Sie ein paar mal.

READ  Charcuterie in orange, das Rezept mit Foto

Холодная копченая курица в духовке Zwei Tage herausholen Kuru aus dem Kühlschrank, gewaschen, leicht обсушиваем und Wärmebehandlung Unterziehen.

Das Huhn können Sie Kochen, braten oder auf den Kohlen oder im Ofen. Ich wählte den Ofen. Probierte zwei verschiedene Möglichkeiten der Zubereitung im Ofen. Die erste Methode – traditionelle – Kochen bei hohen Temperaturen (45 min bei 170 ° C). Die zweite – schonende Niedrigtemperatur-Modus (3 Stunden bei 80 Grad C). Temperatur des Fleisches ich hab термощупом. In beiden Fällen Huhn прогревалась auf eine Temperatur von 75 Grad C (innen, in den dicksten Teil). Am Ende der Garzeit, ich habe ein paar Minuten den oberen Grill für den Erhalt leicht поджаристой Krusten.

Холодная копченая курица в духовке

Versucht das Huhn auf den Geschmack, nachdem Sie abgekühlt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Es war sehr würdevoll: Huhn nicht schlimmer Einkaufen und für meinen Geschmack sogar besser. Der Hauptunterschied – zarten Duft und Geschmack von Gewürzen, die deutlich bereichert und ohne das edle Geschmack des zarten Hühnerfleisch.

Холодная копченая курица в духовке

Kaltes mariniertes Huhn gut im schneiden, auf den belegten Brötchen – nicht zerfällt in Fasern, ziemlich dicht. Tolles «Budget», wie jetzt modisch zu sagen, charcuterie. Ja und Ernährungswissenschaftler empfehlen…

Холодная копченая курица в духовке

Keine Unterschiede, weder im Geschmack, noch in der Dichte des Fleisches, noch in der Farbe für zwei verschiedene Arten des Kochens Huhn habe ich nicht gefunden. Ist das die «Niedertemperatur» das Huhn war etwas sehr sanft (auf dem Foto: auf dem Vorbau – gelbe Klemme).

p.s. Natürlich ein Nachteil gefunden. Wie ohne Sie? Schmerzlich schnell frißt

p.p.s. Ich bereitete das Huhn in den Ofen. Aber vorbereitete im Rezept beschriebenen Weise das Huhn Kochen kann auch auf heißen Kohlen, und noch besser – zakoptit Vogel. In einem Artikel, in dem ich lieh mir die Idee, Gerichte, vorgeschlagen, genau räuchern. Коптится Huhn 3-4 Stunden, je nach der Kraft des Feuers. Während des Räucherns, wie Austrocknung, Hähnchenteile in regelmäßigen Abständen in Salzlake eingetaucht.

READ  Gesalzene zucchini für den Winter: Rezept mit Foto


Schreibe einen Kommentar