Leberkäs mit Hirse und Paprika

Мясной хлеб с пшеном и паприкой Beschreibung: was ich Liebe Leberkäs, so ist es für die schnelle Zubereitung und Ihre Vielseitigkeit. Heiß als Hauptgericht, kalt auf einem Sandwich – er ist gut in allen Arten! Und jedes mal, um neue Zutaten, erhalten Sie ein neues Gericht.

Zutaten für „Leberkäs mit Hirse und Paprika“:

  • Hackfleisch (Schweinefleisch+Rindfleisch) — 600 G
  • Hirse (bereits abgekocht vom) — 70 G
  • Käse Schmelzkäse — 100 G
  • Zwiebeln — 50 G
  • Karotten — 50 G
  • Paprika (rot) — 80 G
  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Sojasoße (oder mehr, nach Geschmack) — 3 Esslöffel
  • Pflanzenöl — 2 El. L.
  • Pfeffer schwarz (nach Geschmack)

Das Rezept „Leberkäs mit Hirse und Paprika“:

Мясной хлеб с пшеном и паприкой Gehackte Zwiebel und fein geriebener Karotte спассеруйте in Pflanzenöl.
Kochen Sie die Hirse in gesalzenem Wasser.
Schneiden Sie die Paprika fein.
Reiben Sie Frischkäse
Мясной хлеб с пшеном и паприкой All dies mischen Sie mit Hackfleisch, schlagen Sie in Hackfleisch rohes ei
Мясной хлеб с пшеном и паприкой Würzen Sie mit Sojasauce (ich benutze Киккоман) und Pfeffer abschmecken, gut wehre Hackfleisch und entfernen Sie in den Kühlschrank für 1-2 Stunden
Мясной хлеб с пшеном и паприкой Sie können Kochen Hackbraten in einer großen Form oder in kleine portioniert. Ich wählte die zweite Option.

Fetten Sie die förmchen mit öl und legen Sie das Hackfleisch in Formen verdichtet es.
Мясной хлеб с пшеном и паприкой Setzen Sie die förmchen in den vorgeheizten Ofen und Kochen für etwa 40-45 Minuten bei einer Temperatur von 170-180 Grad (Fokus auf die eigenen Ofen).

Während des Backens Hackbraten herausheben kann die Flüssigkeit – das ist normal. Diese Flüssigkeit kann abtropfen lassen und als Sauce zum Fleisch Brot
Мясной хлеб с пшеном и паприкой

Мясной хлеб с пшеном и паприкой


Schreibe einen Kommentar