Marinierte gebackene Paprika

Маринованные печеные перцы

Rezept für Liebhaber von запеченых süßen Paprika. Auf deren Grundlage können Sie Kochen eine wunderbare kalte vorspeise – marinierte gebackene Paprika.

Wir brauchen:

– süße Paprika,

– 7 pfefferkörner,

– 3 Knoblauchzehen,

– Balsamico-Essig,

– Olivenöl,

– Zitronensaft,

– Salz,

– Zucker,

– Oregano, Majoran oder Thymian.

Zubereitung

Маринованные печеные перцы

Paprika reinigen von Samen und запечем auf einem Kuchengitter bis zum schwarzen подпалин.

Маринованные печеные перцы

Für das Rezept brauchen wir Knoblauch und schwarzer Pfeffer genau in горошинах. Sie zu Zerkleinern und den Knoblauch hacken.

Маринованные печеные перцы

Mischen Sie in einer Schüssel im Verhältnis 1:1 Balsamico-Essig und Olivenöl. Fügen Sie die Paprika und Knoblauch.

Маринованные печеные перцы

Gießen Sie einen Löffel Zucker und Salz abschmecken.

Маринованные печеные перцы

Ein Esslöffel Zitronensaft.

Маринованные печеные перцы

Die Würze. Ich fügte hinzu Oregano. Sie können fügen Sie auch frische Kräuter.

Маринованные печеные перцы

Fertige Paprika reinigen von sonnengeschädigte Haut, schneiden Sie in Stücke.

Маринованные печеные перцы

Legen Sie in der Marinade gründlich mischen. Bedecken Sie die Schüssel, entfernen Sie die Frischhaltefolie und in den Kühlschrank über Nacht.

Маринованные печеные перцы

Am nächsten Tag erreichen wir Paprika, noch einmal umrühren und servieren, ein wenig halten Sie Sie bei Raumtemperatur.

Gebackene Paprika in der Marinade bereit. Auch von Ihnen können pastete zuzubereiten.

Guten Appetit!

READ  Rollen Jigsaw

Schreibe einen Kommentar