Pudding „Wiener“

Пудинг "Венский" Beschreibung: Zart und ungewöhnlichen Dessert, sehr süß. Besonders lecker heiß mit etwas fruchtsauce. Wird Original Aussehen auf jedem festlichen Tisch. Das Rezept stammt auf der Website „Yummy Welt“ und ein paar mir geändert. Rezept für den Dampfgarer. Kochzeit: 90 Minuten Anzahl der Portionen: 8

Zutaten für „Pudding „Wiener““:

  • Milch — 1/2 Stapel.
  • Zucker — 1 Stapel.
  • Mehl / Mehl — 2 El. L.
  • Stärke — 2 Kunst. L.
  • Butter — 300 G
  • Eier — 5 Stück
  • Roulade (бисвитный – jeder bereit, im Store verkauft in Packungen) — 200 G

Rezept „Pudding „Wiener““:

Пудинг "Венский" Mischen Sie Butter, Zucker, Mehl, Stärke, allmählich die Milch geben und zum Kochen bringen. Kochen für 10-15 Minuten.
Ein wenig abkühlen lassen und nacheinander eingeben, die Eigelbe, dann den Eischnee.
Gießen Sie die Masse und Kochen Sie im Wasserbad bis Sie weich sind.

Form für Pudding mit der Butter einzuschmieren und schön berappen Scheiben geschnittenen Rollen zu erweitern. Verbreiten sanft, hängt das Aussehen der fertigen Gerichte.
Пудинг "Венский" Vorsichtig Gießen Sie die vorbereitete Mischung.
Пудинг "Венский" Setzen Sie die Form in den Dampfgarer.
Пудинг "Венский" Wir Kochen für ein paar etwa eine Stunde. Der fertige Pudding muss wie Anschwellen würde.
Пудинг "Венский" Beim servieren Pudding vorsichtig aus der Form schütteln auf einem Teller. Servieren heiß.
Garnitur – Pfirsiche in Dosen.
Пудинг "Венский" Und das ist der Schnitt. Schneeweiße Masse in gestreiften umrahmt.

READ  Sauerampfer konserviert

Schreibe einen Kommentar