Schinken von Schweinen рульки

Ветчина из свиной рульки Beschreibung: Kann im engeren Sinne Kern der Sache ist es kein Schinken, und Ihre Ferne ähnlichkeit, die Sie vergeben dieser вкуснятине dafür, dass Sie sehr lecker, aromatisch, appetitlich und nahrhaft. Und die Kosten billiger als der heruntergekommenen Brühwurst. Die Hauptsache ist: Sie sind absolut sicher in der Natürlichkeit dieses fleischprodukt. Anzahl der Portionen: 6

Zutaten für „Schinken von Schweinen рульки“:

  • Eisbein (Eisbein) — 1500 G
  • Karotten (groß) — 1 Stück
  • Zwiebeln — 1 Stück
  • Sellerie черешковый (drei stengel mit Kräutern) — 3 Stück
  • Gelatine — 1 El. L.
  • Salz — 1 El. L.
  • Knoblauch — 5 zahn.
  • Kapern — 2 El. L.
  • Piment — 10 Stück
  • Blatt Lorbeer — 2 Stück
  • Pfeffer schwarz (nach Geschmack)

Das Rezept „Schinken von Schweinen рульки“:

Ветчина из свиной рульки Schweinshaxe mit einem Gewicht von 1,2-1,6 kg in kaltem Wasser einweichen für 3-4 Stunden, einmal oder zweimal verändert das Wasser.
Wir raten Ihnen dringend, nicht zu vernachlässigen, diese vorbereitenden Stadium.
Ветчина из свиной рульки Bereiten Sie das Gemüse zum Kochen рульки.
Ветчина из свиной рульки Legen отмокшую рульку in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken, so dass es nur leicht hat es bedeckt, fügen Sie die Karotten, Zwiebel, Stängel und das Kraut des Selleries. Setzen Sie auf Feuer, zum Kochen bringen, sorgfältig entfernen Sie den Schaum, fügen Sie das Lorbeerblatt und den duftigen Pfeffer, Hitze reduzieren auf ein Minimum und Kochen рульку 3-3,5 Stunden bei schwacher siedehitze. Eine Stunde vor Ende der Garzeit Gießen Sie Salz.
Ветчина из свиной рульки Gekochten рульку aus der Brühe herausnehmen. Brühe abseihen, Gemüse wegwerfen.
Lassen Sie unsere Knuckle abkühlt.
Ветчина из свиной рульки Bis Knuckle abkühlt, bereiten Sie die restlichen Zutaten.
Ветчина из свиной рульки Knoblauch schälen und fein hacken, beiseite 2-3 Esslöffel Kapern.
Statt der Kapern können Sie fügen Sie die Stücke von gekochten Sprache, Oliven, eingelegte Gurken, Kräuter und alles, was Sie echt akzeptabel in diesem Gericht.
Ветчина из свиной рульки Volle Esslöffel Gelatine Gießen Sie in ein Glas (200 ml), Gießen Sie sechs Esslöffel kaltes Wasser und lassen zu schwellen 20 Minuten. Auflösen Gelatine in der Mikrowelle, Gießen Sie Brühe durchgesiebt bis zur vollen Tasse. Es ist unser желатиновый Brühe.
Ветчина из свиной рульки Mit warmem рульки Haut entfernen.
Ветчина из свиной рульки Vorsichtig mit einem Messer sauber aus der Haut mit Fett und alles, was erscheint Ihnen überflüssig.
Verschieben gereinigte Haut.
Ветчина из свиной рульки Trennen Sie das Fleisch von den Knochen.
Ветчина из свиной рульки Fleisch hacken Sie in Stücke der gewünschten Größe. Gießen Sie den gehackten Knoblauch, досолить, wenn Sie nach Geschmack, fügen Sie gemahlener schwarzer Pfeffer, rühren.
Ветчина из свиной рульки Eine geeignete Form von innen befeuchten mit kaltem Wasser, Klarsichtfolie abdecken, so dass der Rand der Folie свешивались an den Rändern der Form.
Auf den Boden der Form legen, die Hälfte der Haut.
Ветчина из свиной рульки Auf der Haut in die Form legen, die Hälfte der vorbereiteten Fleisch. Tamp sanft mit einem Löffel. Gießen Sie das Fleisch in Form von mehreren Löffeln желатинового Brühe. Legen gleichmäßig Kapern.
Ветчина из свиной рульки Lag der Rest Fleisch in die Form, wieder leicht zu verdichten, Gießen Sie allmählich желатиновым Brühe. Warum allmählich? Und weil die Brühe sollte nur leicht scheinen auf der Oberfläche des Fleisches. Eine gewisse Menge an желатинового Brühe kann ungenutzt bleiben. Oben lag die Verbleibende Haut. Vertuschen die Form der enden der Folie. Legen Sie in den Kühlschrank über Nacht, придавив von oben eine kleine Last. Bei mir war es der Liter-Packung Milch.
Ветчина из свиной рульки Morgens um die Form, Schinken herausnehmen aus der Form an den enden der Folien.
Das ist so eine hübsche brussotschek war.
Ветчина из свиной рульки Schneiden Sie kleine Streifen zu schneiden und…
Essen, Essen, knacken in Ihren vollen Spaß!
Ветчина из свиной рульки

READ  Sandwiches "Frühling"


Schreibe einen Kommentar