Tarts auf Italienisch

Тартинки по-итальянски

Tarts ist einfach in der Zubereitung italienische vorspeise – gegrillten Scheiben Brot mit Käse und Tomaten. Da Grillen nicht, wir Kochen im Backofen oder im Heißluftherd.

Zutaten für тартинок können Sie sich selbst nach Ihrem Geschmack, nur die obligatorischen Zutaten Knoblauch und Tomaten. Ich biete zwei Varianten: mit Gorgonzola und Quark (ländlichen Käse). Brot kann man nehmen wie weiß und Roggen.

Zutaten:

– Brot,

– Käse Gorgonzola,

– Frischkäse,

– Tomaten,

– Oliven,

– Oregano,

– Kapern,

– Knoblauch.

Zubereitung

Тартинки по-итальянски

Knoblauchzehe schneiden längs halbieren und gründlich reiben Sie die Oberfläche der Scheiben Brot und Kruste seitlich. Verteilt auf ein Gitter und versenden Scheiben Brot ein wenig gebräunt in den Ofen.

Тартинки по-итальянски

Ein Stück, das ich schüttete горгонзолу, auf der anderen Kreise von Tomaten und Kapern (so wie Frischkäse beste Zutaten gelegt und nicht auf das Brot). Bestreuen Sie die Tomaten Oregano. Ein Stück mit Gorgonzola Gewürzen würzen ist nicht notwendig, bei diesem Käse sehr hell Geschmack.

Тартинки по-итальянски

Jetzt decken die Quark-Käse und ein Stück mit Gorgonzola – Scheiben Tomate. Auf beide tarts wir verbreiten die gehackten Oliven. Jetzt können Sie Torten versenden in den Ofen, damit der Käse leicht war taut. Genug 5 Minuten bei 180 Grad.

Тартинки по-итальянски

Solche tarts in Italien serviert man vor dem Essen für einen Snack heiß, gerade vom Grill.

Und für das Hauptgericht aus dem gleichen Käse горгонзолы Kochen bieten exquisite Sauce. Die perfekte Ergänzung zu сытному Mittag-oder Abendessen.

Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar