Torte „Zebra“ in multivarki

Пирог "Зебра" в мультиварке Beschreibung: ich Möchte Ihre Aufmerksamkeit noch eine Variation zum Thema Zebra-Kuchen. Er unterscheidet sich von der auf der Website der Mangel an öl und Margarine. Dreht sich sehr leicht und luftig in der textur, mit Karamell-cremigen Geschmack. Sehr zart und aromatisch aus den verfügbaren Produkten, was sehr praktisch in der Silvester запарке. Rezept angepasst für multikocher und Backofen. Dieses kleine Geschenk möchte adressieren Nina (Nienulka).

Zutaten für „Kuchen „Zebra“ in multivarki“:

  • Eier — 3 Stück
  • Kondensmilch — 0,5 gebannt.
  • Zucker (Mistral Demerara) — 0,5 Stapel.
  • Mehl / Mehl — 1,5 Stapel.
  • Saure Sahne — 200 G
  • Vanillin — 1 G
  • Backpulver — 1 TL
  • Kakao-Pulver — 2 El. L.

Optionen Zubereitung von Fondue:

Leistung: 1200 Watt Programm: Backen (60 Minuten)

Rezept „Kuchen „Zebra“ in multivarki“:

Пирог "Зебра" в мультиварке Eier, Zucker und Vanille gründlich verrühren.
Пирог "Зебра" в мультиварке Fügen Sie die saure Sahne und Kondensmilch, Peitsche. Fügen Sie Backpulver und Mehl und Schneebesen.
Пирог "Зебра" в мультиварке Den Teig aufgeteilt in 2 Teile. In einem Kakao hinzufügen und verrühren. Die Schüssel MV einölen und nacheinander in die Mitte der Schüssel legen, 1 El L dunkler und heller Teig, bis der Teig zu Ende.
Пирог "Зебра" в мультиварке Spieße machen Scheidungen. Teilen wie den Kreis in 6 Teile. Es stellt sich heraus die Zeichnung wie Gossamer. Backen Sie die Torte setzen. Fertigen Kuchen abkühlen lassen und schneiden Sie in Stücke portioniert.
Im Ofen 40-50 Minuten Backen bei 180 gr.
Am Vorabend der Neujahrsfeiertage schenken möchte diesen süßen полосатика Nina , guten, netten und entgegenkommenden Freund . Immer aufmerksam und großzügig auf positive Bewertungen
Lade Sie süß und meine Lieblings поварята отпробовать diese wunderbare Torte

Пирог "Зебра" в мультиварке

Пирог "Зебра" в мультиварке

Пирог "Зебра" в мультиварке

Пирог "Зебра" в мультиварке

Пирог "Зебра" в мультиварке

Пирог "Зебра" в мультиварке


Schreibe einen Kommentar