Und wieder Käsekuchen

И снова сырники Beschreibung: Ehrlich überarbeitung alle Rezepte auf Anfrage „Käsekuchen“, habe ich verstanden: keine prinzipiellen Unterschiede. Wer fügt Grieß, wer das Mehl, die Stärke. Unterschiedliche Anzahl von Trockenfrüchten. Unterschiedliche Proportionen. Und so – gleich. Deshalb ist das Rezept für Käsekuchen, die Sie von unserer jüngeren медсестрички, ich fotografierte von Anfang bis Ende. Ich warne Sie einmal: KOCHEN Sie NICHT mehr als eine portion auf einmal: alles fliegt mit Teller sofort. Es ist nicht lecker. Es ist einfach… Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten für „Und wieder Käsekuchen“:

  • Quark (am besten schmecken Sie natürlich aus dem Hause) — 0,5 kg
  • Ei-Huhn — 2 Stück
  • Stärke — 3 El. L.
  • Grieß — 3 Kunst. L.
  • Salz (eine Prise)
  • Zucker (eine Prise + auf posypku) — 1,5-2 Horst.
  • Saure Sahne — 3-4 El. L.
  • Wasser (ungefähr) — 1/2-2/3 Stapel.

Rezept „Und wieder Käsekuchen“:

И снова сырники Also, Quark, Eier, Grieß, Stärke, eine Prise Zucker und Salz mischen vilochkoj zu einer homogenen Masse.
И снова сырники Mit feuchten Händen kleine Formen сырнички
И снова сырники Und braten, OHNE Panade in Pflanzenöl.
И снова сырники Setzen Sie in einen Topf, пересыпаем Zucker (großzügig!!!)
И снова сырники Verdünnen mit Wasser saure Sahne (war zu flüssig)
И снова сырники Und füllen Sie den Käsekuchen.
И снова сырники All das Kochen auf dem kleinen Funken 5 -10 Minuten. Besser unter dem Deckel.

Dann nehmen Sie den fertigen Käsekuchen auf den Teller und versuchen, Sie zu fangen, zu fangen Ihre portion))
И снова сырники Ehrlich gesagt, ich hatte Angst zu tun Käsekuchen so. Und jetzt geh und beende sich, dass heute ist es notwendig, etwas anderes zu tun))
Verbreiten das Rezept war viel länger als lecker.

Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar