Vorspeise für den Winter aus Gemüse (Auberginen, zucchini, Paprika, Karotte, Tomate

Закуска на зиму из овощей (баклажаны, кабачки, перец, морковь, помидор

Von allen möglichen Varianten der huslichen Ausgangsmateriale ist gemüsevariation ich glaube am erfolgreichsten. Im Winter entdeckst Glas – und sofort fühlen Sie den Geschmack des Sommers. Закуска на зиму из овощей (баклажаны, кабачки, перец, морковь, помидор Im Winter ist assortierte Gemüse – eine echte Entdeckung, die geeignet für alle «Gelegenheiten». Es kann als Beilage zu Fleischgerichten und als Salat, als Snack mit Wodka, und als Dressing für Borschtsch, und zur Abwechslung mageres Menü.

Also, für die Konservierung dieser Snack Gemüse brauchen wir in dem folgenden Bereich:

zu gleichen teilen (der Einfachheit halber – hier 1 kg) Auberginen, zucchini, Paprika, 0,5 kg Karotten und etwa 1,5 kg Tomaten (vielleicht etwas mehr, je nach Saftigkeit).

FÜR die MARINADE: eine halbe Tasse Essig, eine Tasse Pflanzenöl, 200 G Zucker, 70 G (2 volle Tisch. Esslöffel) Salz, 200 G Knoblauch, Petersilie. Sie können noch ein Stück bitter Pfeffer, aber es ist ein Amateur.

Zubereitung

Alle diese Gemüse in der gleichen mittelgroße Würfel schneiden, die Karotten auf einer reibe reiben uns die Julienne.

Tomaten Hackfleisch, fügen Sie die Zutaten für die Marinade und zum Kochen bringen. In der brodelnden Masse weggelassen vorbereitete Gemüse, alles zusammen vorsichtig mischen werden und Kochen 40-45 Minuten auf dem schwachen Feuer.

Hinweis: Kochen vorzugsweise in Aluminium-Kochgeschirr mit geschlossenem Deckel, aber Häufig umrühren.

Jetzt bleibt nur ordnen Sie das Gemüse zusammen mit der Marinade in die vorbereiteten Gläser (steril und trocken!) und sofort zudrehen. Abkühlen die Gläser müssen in der invertierten Form, umhüllt mit einer Decke.


Schreibe einen Kommentar