Vorspeise von zucchini für den Winter „Юрча“

Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Beschreibung: Lieblings-Billet meines Mannes. Fragt mehr schließen. Vor fünf Jahren gab es bei uns auf dem Lande Squash-Thriller. Buchstäblich musste, um die Invasion zu überleben zucchini und патиссонов. Jede neue Ankunft auf der Hütte zucchini kam, und kam. Оборвем gereinigt, auch die махонькие Grab am Sonntag, wir kommen nach einer Woche wieder Ferkel liegen unter den Blättern. Kurz Horrorfilm «Zucchini kommen». Und Schloss auf alle Rezepte, die herübergekommen sind. Einige und übrigens gibt es nicht konnten, viel Essig, etwas Sodbrennen von Tomatenmark, aber bei allen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Aber dieses Rezept ist nicht nur auf den Zug aufgesprungen, jetzt schließe Dosen von 50, selbst, Mutter, Kinder. Es ist sehr lecker. Im Winter mit etwas, mit dem Buchweizen, Reis, Nudeln… das Rezept gefunden war bei Oktjabrina Ганичкиной. Nachteil ein, bewahren es muss an einem kühlen Ort, zumindest so der Autor selbst empfiehlt, und ich bin immer Gehorsam. Kochzeit: 120 Minuten Portionen: 6

Zutaten für „Vorspeise von zucchini für den Winter „Юрча““:

  • Zucchini (zucchini oder Kürbis (Gewicht ohne Schale und Samen)) — 3 kg
  • Paprika (geschält) — 1 kg
  • Tomaten — 1 kg
  • Petersilie — 200 G
  • Knoblauch (Kopf!!!!!) — 2 Stück
  • Salz — 80 G
  • Zucker — 200 G
  • Pflanzenöl — 350 G
  • Essig (9%) — 100 G
  • Pfeffer schwarz (Erbsen) — 12 Stück
  • Piment (Erbsen) — 5 Stück

Rezept „Vorspeise von zucchini für den Winter „Юрча““:

Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Petersilie waschen, die harten Stiele nicht entfernen, Knoblauch schälen.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Tomaten, Petersilie und Knoblauch durch den Fleischwolf drehen.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Zucchini schälen, wenn die Samen hart, zu entfernen, die weichen sollen.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Zucchini schneiden Sie in Würfel oder Scheiben, nicht sehr grob.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Paprika putzen, in Würfel oder Ringe schneiden, auch nicht grob.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Zu помидорной Mischung fügen Sie Zucker, Salz, öl, Pfeffer und Essig zum Kochen bringen.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" In die kochende Marinade legen zucchini und Paprika.
Kochen Sie die Masse 60 min.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Nach einer halben Stunde die Masse wird umwerfend riechen.
Nichts anbrennt, zu stören und nicht brauchen, so ein paar mal wenn.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Heiße Masse zersetzen in die vorbereiteten entkeimte Banken.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Roll-up entkeimten Deckeln, klappen, wickeln etwas warm, Z. B. durch eine Decke Wolle oder Baumwolle, und lassen Sie in укутанном Zustand, bis Sie vollständig abgekühlt.
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Wollen Sie sofort Essen!
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Möchten Sie für den Winter behalten!
Закуска из кабачков на зиму "Юрча" Im Winter mit Kartoffeln, mit Buchweizen… ja mit jeder Garnitur. Sehr lecker!
Guten Appetit!!!

READ  Tarte mit zucchini und lavashem

Закуска из кабачков на зиму "Юрча"

Закуска из кабачков на зиму "Юрча"


Schreibe einen Kommentar