Alltags Honig-Apfelkuchen

Будничный медово-яблочный пирог Beschreibung: Warum Arbeitsalltag? Ja, weil die Vorbereitung einfach so, ohne Grund, werktags, wenn Sie wollen, etwas süße zum Tee. Und eingelebt hat diesen Kuchen haben wir Dank meiner Russischen Großmutter, die gestern alt geworden wäre hundert Jahre alt! Der Kuchen zwar täglich, aber lecker, leicht, mit dem magischen Duft von äpfeln und Honig.

Zutaten für „Alltags Honig-Apfelkuchen“:

  • Salz — 0.5 TL
  • Honig (flüssig) — 3 El. L.
  • Backpulver — 1 Paket.
  • Zucker (1 Tasse) — 175 G
  • Eier — 3 Stück
  • Butter — 150 G
  • Vanillezucker — 1 Paket.
  • Mehl / Mehl (2.5 st) — 250 G
  • Apfel (jede) — 500 G

Rezept „Alltags Honig-Apfelkuchen“:

Будничный медово-яблочный пирог Bevor Sie dem Test zu tun, reinigen Sie und schneiden Sie in kleine (nicht zu) Stücke äpfel. Bestreuen Sie mit Zitronensaft, damit Sie nicht abgedunkelt ist, und abgestellt.
Будничный медово-яблочный пирог Eier schlagen mit Zucker und Vanille-Zucker zu einer dicken weißen Schaum, fügen Sie Salz und die weiche Butter, Schneebesen, bis der Zustand der homogenen Masse. Fügen Sie Backpulver.

Будничный медово-яблочный пирог Fügen Sie zuerst den Honig und gründlich mischen, dann das Mehl.
Будничный медово-яблочный пирог In das daraus resultierende кремообразное (nicht zu dick, aber auch nicht flüssige) Teig verteilt äpfel. Wieder gründlich umrühren, um Sie gleichmäßig zu verteilen, da der Umfang der äpfel ein wenig kleiner als das Volumen des Teiges.
Будничный медово-яблочный пирог Legen Sie den Teig in eine gefettete Form. Meine Form mit einem Durchmesser von 27 cm Legen Sie im vorgeheizten bis zu 200* Ofen für 35-40 Minuten, die Bereitschaft, trockenen Holzstab (Streichholz, etc.).
Будничный медово-яблочный пирог Außen am Kuchen eine Kruste bildet und innen ist es weich, luftig, lockeres. Und welcher Duft! Und, Dank Honig, Kuchen lange nicht veralten. Aber es ist unwahrscheinlich, er wird abhärten.
Будничный медово-яблочный пирог

READ  Hüttenkäse-Birnen

Будничный медово-яблочный пирог


Schreibe einen Kommentar