Asia-Sauce Universal

Азиатский соус универсальный Beschreibung: diese Sauce können Sie Ihre Mahlzeit noch heller und schmackhafter. Erstaunlich wie harmonisch in ihm drei Geschmacksrichtungen: scharf, Sauer und süß. Er ist wirklich vielseitig, die sowohl zu Fleisch, zu Fisch und zu Gemüse!!!

Zutaten für „Asia-Sauce Universal“:

  • Sojasauce (Kikkoman) — 100 ml
  • Essig (Reis 3%) — 100 ml
  • Honig — 2 El. L.
  • Ingwer — 0,5 El. L.
  • Sesam — 1,5 El. L.
  • Senf — 1 TL
  • Knoblauch — 2 zahn.
  • Zwiebeln (Federn) — 6 Stück
  • Pflanzenöl (bei mir Rast. öl mit Koriander) — 2 El. L.
  • Stärke — 0,5 El. L.

Rezept „Asia-Sauce Universal“:

Азиатский соус универсальный Alles, was wir brauchen + noch vergessen 0,5 Esslöffel Stärke.
Азиатский соус универсальный Sesam rösten bis eine angenehme золотистости.
Азиатский соус универсальный Die Zwiebel fein hacken.
Азиатский соус универсальный Ingwer reiben auf einer feinen reibe, Knoblauch zerkleinert. Wer nicht gerne brennenden Geschmack von Ingwer, können Sie ihn verringern.
Азиатский соус универсальный Alle Zutaten außer der Zwiebel und Sesam, legen Sie in einen Mixer geben und schlagen, bis glatt.
Азиатский соус универсальный Die resultierende Mischung Gießen in der Pfanne oder Pfanne und подогреваем bei schwacher Hitze unter ständigem rühren. Nur gehen Sie nicht Weg, die Sauce kann leicht zu brennen.
Азиатский соус универсальный Sobald an den Rändern der Blasen erscheinen, und die Soße verdickt, vom Herd entfernen. Geben Sie ihn abkühlen, fügen Sie die Frühlingszwiebeln und Sesam. Gut umrühren, die Soße ist fertig, alle.
Sauce Gießen Sie in eine Sauciere und servieren auf den Tisch! Können Sie ihn servieren und zu Fleisch, zu Fisch, aber auch zu Ihrem Lieblings-Gemüse-Grill, und nur Gemüse! Wir waren heute Grillen!
Азиатский соус универсальный

Die Sauce ist wirklich sehr vielseitig und lecker!
Азиатский соус универсальный

Fortsetzung meiner Liebesgeschichte))
… Ich sah wie es schwer war zu meinem Beutel. Ein totales Chaos auf der Arbeit (arbeitet viel, nicht bezahlt hat!), der Mangel an Geld, родственнички Gehirn toleriert jeden Tag damit nach Hause kam, und dann ist da noch die Tante mit детем (ich!) auf den Schultern fiel!!! Er ist erst ein Jahr alt, wie aus der Armee kam, würde er spazieren gehen ja noch, und hier bin ich)) Sascha natürlich nicht zeigte Ihre Stimmung, aber ich sah seine traurigen Augen, und die Ausweglosigkeit nur Schreien wollte! Ich hatte solche Angst dass er nicht überleben würde, dass zerbricht, was geht…
Und eines Tages wird Sascha nicht von der Arbeit kam, kam nicht in der Nacht, kam am nächsten morgen… Dann werden die Handys nicht war, herauszufinden, wo ich es nicht konnte, die Wahrheit bei meiner Mutter war ein Telefon zu Hause (wir mit Sascha nach ihm plauderten stundenlang!), aber ich hatte keine Ahnung wo, ja und die Beziehung, die wir mit den Eltern, nachdem wir gingen an der Wohnung haben sich nicht entwickelt. Zu seinen Eltern ich konnte auch nicht gehen, da Sie mich einfach gehasst! So unwissend und Tränen vergingen zwei Tage… Und als Sie am Dritten Tag klingelte es an der Tür ich raste öffnen fast den Hals zu brechen!!! Kam meine Mutter, wofür ich sehr überrascht und brachte mir die schreckliche Nachricht. Bekam Sie einen Anruf aus dem Krankenhaus und berichtet, dass mein Sascha liegt auf der Intensivstation, zwei Tage war er ohne Bewußtsein, und wenn ich kam sofort fragte медсестричку anrufen… Wahrscheinlich bin ich selbstsüchtig, aber ich war erleichtert von der Tatsache, dass immer noch er hat mich nicht allein gelassen, sondern stattdessen in die Seele kriechen wurde mehr ein Gefühl der Angst: wie im Krankenhaus, warum, was passiert ist!!!? Ich als ошпаренная lief zu ihm. In die Notaufnahme mich natürlich nicht eingelassen, die Krankenschwester irgendwie undeutlich erklärt was Sie brachten ihn Stunden um elf Uhr, stark geschlagen, bewusstlos und Oberbekleidung ( ( ( Ich war schockiert! Ich wollte nicht gehen, aber die Schwester beruhigte, dass er jetzt wieder zu sich kam, der Zustand stabilisiert hat und ich ihn sowieso nicht lassen noch nicht zu übersetzen ist in die Abteilung. Das einzige was ich dann tun konnte – dies zu vermitteln, durch die Schwester, wie sehr ich ihn Liebe!!! Es dauerte lange, bis fünf Tage Sasha wurde von der Intensivstation, ich will nicht beschreiben meiner предобморочного Zustand als ich ihn sah, ein massiver Bluterguss! Es stellte sich heraus, Sascha wie üblich zu spät von der Arbeit zurückgekommen und ihm auf dem Weg begegnet ein paar Idioten, die in einer so schwierigen Zeit für alle wie Sie konnten und so verdient, Sie haben ihn geschlagen, zogen Schaffell, Mütze Nerz und Links einfrieren auf der Straße (Ende Januar)… Fand ihn der passant, möge Gott ihm Gesundheit und Heil!!!
Сашулю seinen ich geheiratet habe, nach der Entlassung wird er für einige Zeit konnte noch nicht arbeiten, er musste Ihre Arbeit beenden und uns blieb nichts anderes übrig als zu gehen mit einem nicken zu meinen Eltern. Gesprochen, beraten und beschlossen, dass wir Leben wir mit Ihnen, aber wir lebten dort für lange, Sascha fand schnell einen neuen und gut bezahlten Job und wir wieder in die Wohnung gegangen!
Wie jede Familie wollten wir gemeinsam ein Kind, aber anscheinend nicht das Schicksal. Bei mir begannen die Probleme für eine Frau. Eines Tages starke Schmerzen im unterleib, Blutungen, Krankenhaus, sehr komplizierte Operation und das Urteil der ärzte „die Kinder haben nicht mehr“… Ich habe eine Woche geweint Und Сашуля wie konnte mich beruhigt: -„Na Liebling, Weine nicht, wir haben eine Tochter!“ Einem Aufenthalt im Krankenhaus entschieden, dass kein Recht brechen ihm das Leben, er sollte eine echte Familie mit Kindern. Zuerst nur gefragt, lass uns gehen, dann schrie und истерила… hat alle meine Wutanfälle, hörte sich alle meine Argumente… ging Nicht!!! Seitdem ist viel Wasser unter der Brücke… es gab Streit und Versöhnung, und wie oft wir mit ihm im Widerspruch wollten , aber wir sind immer noch zusammen und immer noch verliebt!!!
In diesem Jahr werden 20 Jahre alt als wir mit meinem Сашулей zusammen! Jetzt bei meiner Mutter Sasha Liebster Schwiegersohn, und wenn ich raise auf seine Stimme, dann bekomme Schlag ins Gesicht! Seine Mutter heute auch ich bin dankbar dass, während er hatte ich! Wir haben alles, Ihr Haus, gutes Auto, Arbeit, eine Erwachsene Tochter, wunderbare Enkel, das nenne ich mal angenehm! Hier sind nur wir mit ihm nicht bemalt, aber das uns nicht daran hindert glücklich zu sein!!! Und weder er noch ich einfach nicht mehr vorstellen ohne einander Leben!!!
Ich Wünsche allen Glück und Liebe! Lieben und selbst geliebt werden!

READ  Die Marinade aus Sojasoße

Alle guten Appetit! Und köstliche Stimmung!
Азиатский соус универсальный


Schreibe einen Kommentar