Brei mageres Maismehl

Каша кукурузная постная Beschreibung: Während des Fastens, wir fuhren in eine Wallfahrt Ausflug nach Pereslawl-Zaleski (der goldene Ring von Russland). Die Exkursion beinhaltete den Besuch der heilig-Алексеевской Wüste. Vorbei an der interessanten Exkursion bot uns Mittagessen. Und da auf dem Hof Beitrag entsprechend und Gerichte fleischlose war. Hier ist einer von Ihnen möchte ich Ihnen anbieten. Es ist mageres Polenta! Die wir der ganzen Gruppe genossen mit einem sehr großen Vergnügen.

Zutaten für „Maismehl Brei mageres“:

  • Kruppe Maismehl — 1 Stapel.
  • Wasser — 3 Stapel.
  • Zwiebeln (Durchschnittliche) — 1 Stück
  • Karotte (Durchschnittliche) — 1 Stück
  • Pflanzenöl (für зажарки, nach Geschmack.)

Rezept „mais-Brei mageres“:

Каша кукурузная постная Wir brauchen die übliche Maismehl Grütze.
Каша кукурузная постная 1 Tasse Maisgrieß Gießen Sie in einer Pfanne, Gießen Sie 3 El Wasser, Salz und Kochen bei schwacher Hitze zum Kochen.
Brei müssen ständig rühren, da es sonst könnte auf den Boden der Pfanne.
Каша кукурузная постная Bis gekocht Brei, Zwiebel und Karotten. Zwiebeln schneiden willkürlich, Karotten drei auf einer groben reibe.
Und braten in einer Pfanne in großen Mengen Pflanzenöl bis Sie weich sind.
Каша кукурузная постная Die ganze zazharku versenden in die fertige Brei und umrühren.
Möchte ein wenig Erfahrung. Wenn ich Brei bleibt, ich lege Sie in den Teller und lasse abkühlen.
Каша кукурузная постная Wenn der Brei abgekühlt ist, ist es leicht abziehbar vom Teller.
Каша кукурузная постная Alle so entstandenen „pancakes“ ich dränge mich in einen Teller.
Ich Tue dies, um in Zukunft bequem eine Scheibe abschneiden und heizen Sie ihn entweder in der Mikrowelle oder in einer Pfanne anbraten.


Schreibe einen Kommentar