Brei Nationalmannschaft томленая

Каша сборная томленая Beschreibung: Als ungewöhnlich dieser Brei? Erstens, die Art der Herstellung. Zweitens, die Tatsache, dass neben Getreide in ihm gibt es das Mehl, das gibt der Zärtlichkeit. Wenn Ihre Kinder nicht lieben Brei, dann versuchen Sie Kochen diese. In der Regel sogar die anspruchsvollsten привереды Essen es auch sehr gerne. Noch und Ergänzungen bitten. Diesen Brei mir kochte noch meine Oma. Ich bin nur ein wenig verändert.

Zutaten für „Brei Nationalmannschaft томленая“:

  • Milch — 0,5 L
  • Reis (Mistral „Indica“) — 1 El. L.
  • Grieß — 1.5 H. L.
  • Hirse — 1 El. L.
  • Zucker (Nach Geschmack)
  • Salz (Auf der Spitze eines Messers)
  • Vanillin (Nach Geschmack)

Rezept „Brei Nationalmannschaft томленая“:

Каша сборная томленая Nehmen Sie alle notwendigen Zutaten. Milch es ist ratsam, einen guten, Fett. Aber mit 1,5 Prozent bei mir Kaschka gut.
Zuerst reiben Sie den Reis in das Mehl. Für diesen Klee passt gut weißer Reis, z.B. „Indica“ von Mistral. Wir brauchen Mehl zart, seidig.
Каша сборная томленая Füllen Sie die Hirse mit Wasser. Geben Sie stehen so etwa eine halbe Stunde. Von Zeit zu Zeit das Wasser wechseln. Das müssen Sie zum möglichen Bitterkeit.
Dann setzen Sie auf das Feuer die Pfanne mit Milch. Fügen Sie dorthin Salz. Nicht сластим!
In die noch kalte Milch Zierlich струечкой unter rühren fügen Grieß. In закипевшее Milch fügen Sie die Hirse. Kochen, bis Sie weich Hirse. Status – альденте. Für ein paar Minuten vor Ende der Garzeit nehmen Sie die Reismehl, Gießen Sie ein paar Esslöffel kalte Milch. Sorgfältig rühren. Gießen Sie die Mischung unter rühren im Brei.
Каша сборная томленая Dann Gießen Sie Brei in einem feuerfesten Geschirr. Vorzugsweise mit breitem Rand.
Legte in den Ofen unter den Grill. Aber nicht auf dem oberen Regal, und ein wenig niedriger. Kaschka muss schmachten.
Sobald auf der Oberfläche bildet sich тонюсенькая пеночка, bestreuen Sie Kristallzucker. Und wieder unter dem Grill stellen.
Каша сборная томленая Sobald wird schön prall пеночка (wie auf dem Foto), legen Sie Ihren Löffel auf den Boden der Schüssel.
So machen ein paar mal.
Je mehr Schäumen wir lassen Sie nach unten, desto schmackhafter Brei wird.
Vergessen Sie nicht, jedes mal etwas Kristallzucker streuen Klee die Oberhand. Ihn packe ich ein wenig. Nur 1 Teelöffel. Und sehr zu empfehlen, nicht zu übertreiben.
Meine Mutter (Sie darf nicht Zucker) den gleichen Brei mache ganz ohne Kristallzucker. Aber dann es stellt sich heraus, sehr lecker und wie leicht подслащенная.
Каша сборная томленая Brei kann man Essen heiß. Sofort.

READ  Marmor hausgemachtem Käse

Aber ich Liebe es zu Essen am nächsten Tag. Wenn Sie Infusionen, напитается Aromen. Es erweist sich nicht Brei, als eine Art souffle. Fotografie gut reflektiert Konsistenz und Struktur.
Du nimmst einen Löffel, Fach auf den Mund, kaust buchstäblich die Lippen, смакуешь… Mmmm. Selbst Zärtlichkeit…

Es gibt noch eine Variante: in die abgekühlte Brei füge einen Löffel sauerrahm und setze заквашиваться an einem warmen Ort. Es stellt sich heraus sehr lecker und ungewöhnliche milchprodukt. Weiß gar nicht, mit was vergleichen. Schmackhafter derselben Sauermilch um ein Vielfaches!
Oma ich hatte überlasse.
Ich liebte den Grießbrei gehasst und Schäume. Aber auf was nur noch geht eine liebevolle Oma für seine einzige внученьки!
Eines Tages Oma machte mir dieses Wunder. Ta Brei war hundert mal besser als diese. Erstens, es Tat Oma, Omas Kochen immer die leckerste, aromatisch und seelische. In zweitens, kochte Sie Brei in der Russischen Ofen.

Und nur einmal nach der Verkostung бабулин ein kleines Meisterwerk, wusste ich, dass ich eigentlich verehre und Grießbrei, und Schäume… Nur jemand nicht weiß, wie Sie zu Kochen…


Schreibe einen Kommentar