Brötchen von Pita mit Hüttenkäse

Рулетики из лаваша с творогом Beschreibung: Sehr schnelle vorspeise von Pita gefüllt mit Hüttenkäse, frischen Gurken, Eiern und Kräutern. Bequem unterwegs, zum Picknick, auf die Arbeit.

Zutaten für „Pita-Brötchen mit Quark“:

  • Pita (Blatt) — 2 Stück
  • Hüttenkäse — 2 пач.
  • Eier — 3 Stück
  • Gurke (groß) — 1 Stück
  • Grün
  • Gewürze (Salz, Pfeffer nach Geschmack)
  • Mayonnaise — 2 El. L.

Rezept „Pita-Brötchen mit Quark“:

Рулетики из лаваша с творогом Den Ricotta mit einer Gabel zerdrücken. Eier Kochen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
Рулетики из лаваша с творогом Gurke waschen, trocknen, schneiden Sie auch in kleine Würfel schneiden. Ihre Lieblings-Kräuter (ich habe schnittlauch und Petersilie) waschen und trocknen, fein hacken. Fügen Sie den Quark mit dem ei verrühren.
Рулетики из лаваша с творогом Mit Salz, Pfeffer bestreichen, mit Kräutern, Z. B. Italienisch. Mayonnaise hinzufügen, mischen.
Рулетики из лаваша с творогом Blätter Lavash (ich habe 70 x 40 cm) Streifen schneiden. Breiten oder nicht, Ihrer Wahl – und so, und so wird es lecker. Legen Sie einen Löffel oder zwei Quark Masse
Рулетики из лаваша с творогом Unten rollt in der Rolle
Рулетики из лаваша с творогом So handeln wir mit allen Streifen.
Рулетики из лаваша с творогом Kann man Essen, aber ich rate braten Sie die Frühlingsrollen in Pflanzenöl. Buchstäblich eine Minute auf jeder Seite, Pita-Brot wird knusprig, und das wird noch schmackhafter.
Рулетики из лаваша с творогом

Рулетики из лаваша с творогом

READ  Der Buchweisenbrei mit drei подливами

Schreibe einen Kommentar