Gerste Brei mit Kartoffeln

Перловая каша с картофелем Beschreibung: Gerstenbrei mit Pommes oder wie es sonst genannt wird „Silk Brei“ Sehr lecker, herzhaft und preiswerte Gericht der litauischen Küche, wirklich seinen Namen dulden. Kochzeit: 90 Minuten

Zutaten für „Gerste Brei mit Kartoffeln“:

  • Graupen — 1 Stapel.
  • Zwiebeln (250 gr.) — 2 Stück
  • Kartoffeln (250 gr.) — 2 Stück
  • Butter — 80 G
  • Salz
  • Pfeffer schwarz

Rezept „Gerstenbrei mit Kartoffeln“:

Перловая каша с картофелем Unsere benötigten Produkte.
Перловая каша с картофелем Gerste Getreide gründlich waschen, mit Wasser bedecken und lassen Sie stehen für mehrere Stunden. Besser in der Nacht.
Lassen Sie das Wasser, Gießen Sie zwei Tassen Wasser, Salz und Kochen für etwa eine Stunde auf dem kleinen Feuer.
Wenn die Graupen fertig ist, dann werde ich es auf hohe Sieb ausgewählt und gewaschen mit heißem Wasser, dann wird es nicht склизкой.
Перловая каша с картофелем Reiben Sie die Kartoffeln auf einer groben reibe.
Перловая каша с картофелем Die Zwiebel fein hacken, die Butter in einer Pfanne und braten Zwiebeln, bis Sie Goldbraun sind.
Перловая каша с картофелем Dann zu den Zwiebeln fügen Sie die geriebenen Kartoffeln und braten bis Bereitschaft.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fügen Sie die Gerste, alles gut mischen, досаливаем wenn nötig, und fügen Sie etwa 50 ml heißem Wasser.
Köcheln lassen, alles zusammen etwa 5-10 Minuten.

Перловая каша с картофелем Und hier ist unser Brei ist fertig, Sie ist sehr lecker und zart.
Lecker als separates Gericht und als Beilage zum Fleisch.
Wenn das Kochen in Pflanzenöl, dann wird вскусное mageres und reichhaltiges Gericht
Guten Appetit!


Schreibe einen Kommentar