Joghurt-DIP

Йогуртовый дип Beschreibung: ich Möchte Ihnen sehr leckere Sauce auf Basis von Joghurt, die sich ideal zu Gemüse, Salaten, Fleisch, Geflügel. Eine wunderbare und hilfreiche Alternative надоевшему майонезу.

Zutaten für „Joghurt-DIP“:

  • Joghurt (ich habe ein Haus, nicht süß) — 300 G
  • Petersilie (kleines Bund)
  • Koriander (малеький Bündel)
  • Knoblauch — 2 zahn.
  • Zitrone — 14
  • Olivenöl — 80 ml
  • Salz (nach Geschmack)
  • Pfeffer schwarz (eine Prise)
  • Walnüsse — 1 Horst.

Rezept „Joghurt-DIP“:

Йогуртовый дип Joghurt bereite ich selber von zu Hause Milch. Hausgemachte Joghurt ist viel gesünder als Ladendiebin. Wenn Sie noch kein Joghurt, dringend korrigiert diesen Zustand.
Йогуртовый дип Ein Sieb mit sehr feinem Filternetz hängen an einer Schüssel, legen Sie den Joghurt. Entweder wickeln Joghurt in Gaze, in mehreren Schichten gefaltet, über die Schüssel hängen. Setzen in den Kühlschrank für 2-3 Stunden, um aus ihm das Glas das ganze Serum. Diese Vorgehensweise ist für jeden Joghurt, sei es Haupt-oder shoplifter.

Йогуртовый дип Braten Sie die Nüsse.

Йогуртовый дип Bei den grünen entfernen Sie die groben Stängel. Hacken Sie den Knoblauch. Gießen in der Schüssel einen Mixer geben, öl, Salz, Pfeffer, Kräuter, Knoblauch, Nüsse. Schleifen, bis glatt.

Йогуртовый дип Mit 14 Zitronenschale entfernen und den Saft auspressen. Fügen Sie in den Mixer zu der erhaltenen Masse und noch einmal mahlen.

Йогуртовый дип Nach 3 Stunden die Molke aus dem Joghurt das ganze Glas.
Йогуртовый дип Mix Joghurt mit der erhaltenen Masse und servieren von Fleisch, Geflügel, Gemüse, Salaten. Glauben Sie mir, es ist sehr lecker!!!
Der Konsum von Joghurt macht einen gesunden Darm: eine lebendige und gesunde Mikroflora gibt keine schädlichen und giftigen Substanzen «durchquälen» im Blut und damit gesünder wird der gesamte Körper. Calcium in Joghurt sehr viel, und er unterstützt nicht nur in der Reihenfolge der Gesundheit der Knochen und Zähne, sondern hält auch die Gesundheit der Schleimhäute, auftreten von Darmkrebs – es reduziert das Risiko der Entwicklung auf¾. Üblich ist eine Quelle von Kalzium als Milch, aber es ist wirklich nicht trinken kann alles, und außerdem Kalzium aus der Milch zu verdauen schlimmer – es enthält nicht diejenigen lebenden bakteriellen Kulturen, die in Joghurt. Joghurt fördert eine bessere Absorption von anderen Mineralstoffen und Vitaminen und stärkt das Immunsystem: Studien haben gezeigt, dass 100-200 G Joghurt täglich erlauben es dem Körper, sich aktiv zu produzieren Interferon; die darin enthaltenen Bakterien unterstützen die Aktivität der weißen Blutkörperchen, hilft Ihnen besser schützen den Körper vor Infektionen. Sogar die Entwicklung von Tumoren kann unterdrückt werden. лактобактериями – das zeigten auch jüngste Studien. Nach Darminfektionen Joghurt helfen, schnell zu erholen: es ist bekannt, dass Kinder lange Zeit nicht die Milch trinken nach solchen überstandenen Krankheiten, obwohl früher tranken es ohne Probleme – Joghurt Wiederherstellung der Darmflora und neutralisieren die zerstörerischen Auswirkungen von Antibiotika. Kräuter, Knoblauch, Nüsse ebenso enthalten viele nützliche Stoffe, und diese ergänzen Ihren Joghurt mit Vitaminen und Spurenelementen! Der Gebrauch dieses Rezept besteht darin, dass alle Zutaten nicht ausgesetzt temperaturbearbeitung.

READ  Hackbraten mit Käse und Wurst "Fuet"

Йогуртовый дип

Йогуртовый дип


Schreibe einen Kommentar