Karamell-Kuchen

Карамельный торт Beschreibung: Einfach in der Zubereitung von Kuchen, erinnert an Eis Crème Brûlée.

Zutaten für „Karamell-Kuchen“:

  • Ei-Huhn — 1 Stück
  • Zucker — 2 El. L.
  • Mehl / Mehl — 2 El. L.
  • Sahne (33%) — 500 ml
  • Kondensmilch (gekochtes) — 300 G
  • Gelatine — 10 G
  • Vanillin — 1,5 G

Rezept „Caramel-Kuchen“:

Карамельный торт Für die Grundlagen der Kuchen-Biskuit bereiten.
Schlagen Sie mit einem Mixer das ei mit dem Zucker 7-10 Minuten, fügen Sie das Mehl, Vanille, vorsichtig mischen Küche Schulterblatt.

Карамельный торт Form d=20 cm lag ein Backpapier.
Legen Sie die resultierende Masse, setzen Sie in der Pre vorgeheizten Ofen.
Backen bei 180 C 15 Minuten.
Den fertigen Biskuit herausnehmen aus der Form, abkühlen lassen auf ein Drahtgestell.
Карамельный торт In die Sahne hinzufügen сгущеное Milch, Kochen bei schwacher Hitze bis zur vollständigen Auflösung von Kondensmilch.
In dieser Zeit die Gelatine gemäß den Anweisungen auf der Verpackung.
Der anschwellende Gelatine zum Kochen bringen, nicht Kochen!
Fügen Sie in die vorbereitete Creme.
Geben die Creme abkühlen.
Schlagen Sie mit einem Mixer 5 Minuten schaumig Schaum.
Карамельный торт Zurück unser Biskuit in die Form.
Füllen Sie die Creme.
Wir haben in der Kälte für ein paar Stunden (besser über Nacht).
Карамельный торт Die fertige Torte nach Wunsch dekorieren.
Ich zierte Schlagsahne und einer Blume aus Fondant.
Карамельный торт So ist er im Schnitt.
Genießen Sie Ihren Tee
Карамельный торт
Карамельный торт

READ  Marshmallows aus schwarzen Johannisbeeren zu Hause

Schreibe einen Kommentar