Kekse „Uspenski“

Печенье "Успенское" Beschreibung: der Letzte Tag der Uspenski posten. Verfügbar. Einfach. Schnell. Ich hoffe, lecker. Und, die Hauptsache, постно. Garzeit: 25 Minuten Anzahl Portionen: 15

Zutaten für „Cookies „Uspenski““:

  • Mehl / Mehl — 1 Stapel.
  • Kartoffelstärke — 1 Stapel.
  • Zucker — 1/2 Stapel.
  • Pflanzenöl — 2,5 El. L.
  • Apfel (eine kleine) — 1 Stück
  • Aprikosen — 70 G
  • Vanille (eine Prise)
  • Salz (eine Prise)
  • Backpulver — 1 TL

Rezept „Kekse „Uspenski““:

Печенье "Успенское" Geschälten Apfel reiben auf einer kleinen reibe. Es sollte 2 Esslöffel Püree. Zucker, Vanille, eine Prise Salz, Gießen Pflanzenöl.
Печенье "Успенское" Aprikosen hacken nach Ihrem Geschmack.
Печенье "Успенское" Das Mehl mit der Stärke mischen und Backpulver.
In der Apfel-Mischung Gießen Sie getrocknete Aprikosen und Mehl. Kneten Sie den Teig. Ich musste доварить Suppe, deshalb stellte ich den Teig für 15 Minuten in den Kühlschrank, aber ich glaube, er (der Teig) nicht beachtete.

Печенье "Успенское" Aus dem Teig Rollen Wurst schneiden und auf Keile.
Печенье "Успенское" Die Kekse auf ein Backblech legen, die ausgelegten Pergament. Backen 15 Minuten bei einer Temperatur von 170°.

READ  Pfannkuchen Spaghetti mit Sahne-Huhn-Sauce

Schreibe einen Kommentar