Kuchen zum Tee …

Пирог к чаю Иринка Beschreibung: Heute brachte Töchterchen Rezept schnelle Kuchen zum Tee, die wir mit der Enkelin sofort machten uns an die Arbeit. Meine Tochter sagt^ „Gieße die Zutaten halbiert“ Schwiegersohn bittet das dreifache erhöhen ))) Ich erkannte, dass es notwendig ist, nehmen Sie die Kamera (es ist mir über Euch, meine lieben, dachte ich). Der Kuchen wirklich unverschämt einfach und lecker. Der Teig wird so luftig, brüchig, und die Füllung kann unterschiedlich sein, ich habe gefroren Kirsche mit Himbeeren. Kann man jede Beere oder Frucht, können Sie Hüttenkäse, Marmelade kann…

Zutaten für „Tarte zum Tee „Irina““:

  • Mehl / Mehl — 2 Stapel.
  • Zucker — 1 Stapel.
  • Backpulver — 1,5 TL
  • Margarine — 100 G
  • Ei-Huhn — 2 Stück
  • Saure Sahne — 200 G

Rezept „Kuchen zum Tee „Irina““:

Пирог к чаю Иринка Die geschmolzene Margarine, die Eier und die Sahne mit einem Mixer.
Dieser befindet sich meine Enkeltochter Evelyn.
Пирог к чаю Иринка Separat mischen Sie das gesiebte Mehl, Zucker, Backpulver.
Ich gestehe ehrlich, ich weiß nicht, warum es notwendig ist, mischen Sie separat, trotzdem dann fügen Sie die geschlagenen flüssigen Zutaten und alles gut mischen.
Hier ist der Teig erhalten.
Пирог к чаю Иринка Mehr als die Hälfte des Teiges auf ein Backblech Gießen und разравниваем. Oben legen Sie die Füllung, ich hatte eine Kirsche ohne Kern und Himbeeren. Top Gießen den Rest des Teiges und „verschmiert“ über die gesamte Oberfläche unseres künftigen Kuchen.
Zu diesem Zeitpunkt Backofen erwärmt bis zu 200 Grad, das Backblech in духовочку und warten Sie 30-40 Minuten.
Пирог к чаю Иринка Den fertigen Kuchen in Stücke schneiden.
Nun, das ist, dass wir mit Evelina passiert ist. Angenehmer Tee.

READ  Der Schnellste und einfachste Zitronenkuchen


Schreibe einen Kommentar