Rindfleisch „Im Beutel“

Говядина "В пакетике" Beschreibung: Mein Mann liebt Fleisch und ich muß jedes mal neu erfinden Fleisch Meisterwerk))) Hier ist ein weiteres Impromptu. ))Ergab aromatisch, saftig und lecker))) Zubereitungszeit: 60 Minuten Anzahl der Portionen: 2

Zutaten für „Rind „In der Tasche““:

  • Rindfleisch (Horn-oder Auflaufform) — 500 G
  • Tomate (ausgefransten, können Sie bereit, z.B. dolmio) — 500 G
  • Knoblauch (Knoblauch Zinnen)
  • Blatt Lorbeer
  • Kartoffel (junge, grob gehackt) — 4 Stück
  • Karotten (frisch, grob gehackt) — 2 Stück
  • Senf (Dijon, Dijon, können Sie nehmen eine normale fertige Russisch) — 170 G
  • Salz
  • Pfeffer schwarz (Sie können hinzufügen, Piment Erbsen)
  • Zwiebeln — 1 Stück

Rezept „Rindfleisch „In einer Tasche““:

1. Das Fleisch waschen und trocknen. Das schneiden der Portionen.
2. Dann das Fleisch reiben, mit Salz und einer Mischung aus Tomaten und Senf.
3. Zwiebel schälen und grob schneiden.
3. Gefaltet in die Verpackung Fleisch, Soße und vorbereitete Zwiebeln. Weiter alles mischen und marinieren lassen (ich ließ für einen Tag), aber ich denke lecker wird und ohne diese.
4. Falten Sie das Fleisch, die Sauce – Marinade, Zwiebeln, Gewürze abschmecken, Kartoffeln, Karotten in die Hülse zum Backen. Dicht zubinden.
5. Kochen im Heißluftherd bei einer Temperatur von 205 gr, 1 Stunde, Luftkühlung Durchschnitt.

Ich bin sicher, dass Sie gut aufgenommen werden und in den Ofen. ))) Mit Gewürzen und Zutaten kann man Experimentieren.

READ  DIP aus Schafskäse, Knoblauch und Kräutern

Schreibe einen Kommentar